Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 25.01.2020
12:00 WJD gegen TSV Weddingstedt
14:00 MJC 2 gegen HSG Horst/Kiebitzreihe
16:00 2. Herren gegen Bramstedter TS
18:00 3. Herren gegen HSG Heide/Schülp 2
19:45 MJA gegen SG Bordesholm/Brügge

Sa. 08.02.2020
14:30 MJB gegen Bredstedter TSV
15:00 MJE gegen SG Pahlhude/Tellingstedt
16:00 WJE gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
16:15 MJC 1 gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf

So. 09.02.2020
16:30 WJA gegen TSV Kappeln

Sa. 15.02.2020
16:00 Damen gegen SG Kollmar/Neuendorf 2
18:00 WJC gegen SG Bordesholm/Brügge

Sa. 22.02.2020
19:00 1. Herren gegen HSG Tarp-Wanderup

So. 23.02.2020
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde
Kennt Ihr schon

Zurück

1. Herren, Vorbericht Auswärtspartie TSV Grömitz

03.09.2013

Herzhorn will die ersten zwei Punkte der Saison einfahren. Nachdem am vergangenen Wochenende das Ticket für die zweite Pokalrunde gelöst wurde (34:17 gg. HSG Horst/ Kibitzreihe2), startet die Punktspielrunde kommenden Samstag um 16:45 Uhr mit der Auswärtspartie beim TSV Grömitz.

Ab Samstag gilt es für die Mannen um Trainer Jens Timm. Zum Start der SH-Ligasaison geht es zum TSV Grömitz. Nach dem schmerzlichen Abstieg aus der Oberliga S-H/ HH zum Ende der letzten Saison, brennen die Blau- Gelben darauf, diesen Fehler wieder gut zumachen. Der erste Gegner aus Grömitz belegte in der vergangenen Saison einen unteren Tabellenplatz. Die Heimmannschaft, trainiert von Stefan Risch, musste nach eigenen Aussagen einen großen Aderlass an Leistungsträgern hinnehmen und hat sich den Klassenerhalt zum Ziel gesetzt.

Das sollte die Herzhorner aber in keinem Fall dazu verleiten zu "locker" an die Aufgabe heran zu gehen. Denn jeder Punktgewinn wird in der kommenden Spielzeit hart zu erkämpfen sein und man sollte es vermeiden, Punkte liegen zu lassen.

Verzichten müssen die Steinburger am kommenden Wochenende auf Lucas Lorentzen, der Kreisläufer laboriert weiter an einer Handverletzung. Ebenfalls mehr als fraglich ist der Einsatz von Ludger Lüders. Der Abwehrspezialist wird seit Wochen von einer Schulterverletzung geplagt. Stephan Hinrichs wird ebenfalls nicht zur Verfügung stehen. Der Halblinke weilt aus Studiengründen noch in der Schweiz. Im Aufbautraining befindet sich Fynn Engelbrecht- Greve. Nach einer schweren Knieverletzung ist auch er noch nicht bei 100 % und wird sein Pflichtspieldebüt verschieben müssen. Die Liste abrunden wird Lutz Wamser. Der Rückraumspieler befindet sich im Sommerurlaub und kann so ebenfalls nicht eingreifen.

Nach so vielen Absagen gibt es auch positives zu Berichten. Lasse Dieckmann hat seinen Sommerurlaub beendet und wird am Samstag zur Verfügung stehen. Dass die Herzhorner sich in der Not auch auf ehemalige Spieler verlassen können beweisen Lasse Pingel und Tim Früchtenicht. Die beiden erfahrenen Rückraumspieler, welche ihr aktive Zeit nach der letzten Saison eigentlich unterbrechen bzw. beenden wollten, stehen für die erste Partie zur Verfügung. Dies verschafft Trainer Jens Timm gerade im Rückraum mehr Optionen und Wechselmöglichkeiten, sodass die Stammkräfte Theo Boltzen und Kim Kardel auch ihre nötigen Pausen bekommen. Somit wird der Kader am Wochenende zwölf Spieler umfassen, welche das Ziel, die ersten zwei Punkte der Saison zu holen, angehen werden.

Ein Erfolg wäre wichtig um einen positiven Start hinzulegen und den guten Eindruck aus der Vorbereitung zu bestätigen.



Dieser Artikel wurde 2900 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen TSV Grömitz

Verwandte Themen

1. Herren, Vorbericht HSG Ostsee Neustadt/Grömitz
1. Herren, Deutliche Heimniederlage gegen den Tabellenersten
1. Herren, Herzhorner Herren mit guter Einstellung
1. Herren, 1. Spielabsage der Saison - Grömitz kommt nicht
1. Herren, Heimspiel TSV Grömitz

Aktuelle Ergebnisse
SG WIFT Neumünster -vs- WJC
19.01.20-11:30; Ergebniss: 27 : 29
HSG Schülp/Westerrö -vs- MJA
19.01.20-13:00; Ergebniss: 33 : 28
HSG Störtal Hummeln -vs- WJD
19.01.20-10:00; Ergebniss: 10 : 18
ATSV Stockelsdorf -vs- WJA
19.01.20-15:00; Ergebniss: 24 : 21
HSG Störtal Hummeln -vs- MJC 2
19.01.20-12:10; Ergebniss: 28 : 25
1. Herren -vs- Bredstedter TSV
18.01.20-19:00; Ergebniss: 29 : 35
Damen -vs- SG Hörnerkirchen/Hoh
18.01.20-15:00; Ergebniss: 44 : 10
MJC 1 -vs- HFF Munkbrarup
18.01.20-14:00; Ergebniss: 22 : 29
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login