Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Fr. 23.08.2019
20:30 1. Herren gegen HSG Marne/Brunsbüttel

So. 25.08.2019
13:30 WJA gegen HSG Fockbek/Nübbel
15:15 MJB gegen SG Flensburg-Handewitt 2
17:00 MJC 1 gegen TSV Bargteheide

Sa. 31.08.2019
12:30 WJE gegen TSV Weddingstedt
14:15 1. Damen gegen TSV Weddingstedt 2
17:15 3. Herren gegen HSG Heide/Schülp

So. 01.09.2019
14 MJA gegen HSG Horst/Kiebitzreihe

Sa. 07.09.2019
17:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

So. 08.09.2019
10:30 WJD gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

Sa. 14.09.2019
15:00 MJE gegen HSG Störtal Hummeln

So. 15.09.2019
13:45 MJC 2 gegen HSG Störtal Hummeln
15:15 WJC gegen SG WIFT Neumünster

So. 22.09.2019
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde
Kennt Ihr schon

Zurück

1. Herren, Vorbericht AMTV Hamburg: Herzhorner brauchen zwei Punkte!

30.01.2019

Nach dem Highlight gegen den THW Kiel unter der Woche, steht am Samstag, den 02.02. bereits das nächste Ligaspiel auf dem Programm der Blaugelben. Die Männer der „Ersten Herren“ empfangen in der Glückstädter Sporthalle Nord den AMTV Hamburg. Anpfiff zur Partie der beiden abstiegsgefährdeten Kontrahenten ist um 17:00 Uhr.

Mit dem AMTV reist am ersten Februar Wochenende eine Mannschaft in die Elbstadt, welche neben dem MTV Herzhorn, VFL Bad Schwartau, TuS Esingen und der HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve im Tabellenkeller der Oberliga HH/SH zu finden ist. Alle diese Teams eint, dass sie dringend Punkte benötigen um das Mittelfeld der Spielklasse nicht außer Reichweite kommen zu lassen und den Klassenerhalt zu schaffen. Der AMTV zeigte in den ersten beiden Begegnungen des neuen Jahres eindrucksvoll wie Abstiegskampf geht und konnte sowohl gegen den VFL Bad Schwartau als auch gegen den TSV Ellerbek gewinnen. Durch die beiden Erfolge kletterten die Hamburger auf den 10. Tabellenplatz (11:17 Punkte).

In Begegnungen mit direkten Konkurrenten ist es besonders wichtig die direkten Vergleiche zu gewinnen, um bei Punktgleichheit vor dem Gegner zu stehen. Das Hinspiel verloren die Kuhnkeschützlinge überraschend deutlich mit 33:27 in Hamburg und so wird es wohl schwer den direkten Vergleich mit den Hansestädtern noch zu gewinnen. Der Fokus liegt daher auf den zwei Punkten, welche es am Samstag zu verteilen gibt. Um die Klasse zu halten müssen die Teams aus dem Tabellenkeller ab und an eine Mannschaft aus der oberen Tabellenhälfte schlagen, so wie es zum Beispiel dem MTV mit dem Auswärtssieg bei der HSG Eider Harde vor Weihnachten gelang. Doch noch wichtiger sind die Erfolge gegen die direkten Konkurrenten. Der AMTV gehört zweifelsfrei dazu und so werden auch die Gäste die Partie unbedingt gewinnen wollen um ihrerseits den Vorsprung auf dem MTV (8:20 Punkte) deutlich zu vergrößern.

Dies müssen die Herzhorner verhindern um ihre Ausgangslage zu verbessern und nicht weiter an „Boden“ im Abstiegskampf zu verlieren. Dafür wird auf Seiten der Blaugelben eine konzentrierte Leistung über 60 Minuten notwendig sein und alle Mannschaftsteile müssen funktionieren. Trainer Manfred Kuhnke wird die Begegnung ohne die Langzeitverletzen Lars Wamser und Hendrik Meyn bestreiten müssen. Ansonsten ist der Kader um Kapitän Lutz Wamser vollständig und bereit für die Aufgabe AMTV Hamburg.

Trotz der sicherlich nicht immer überzeugenden Auftritte vor heimischem Publikum brauchen die Steinburger die Unterstützung der Zuschauer, um einen weiteren Schritt auf dem langen Weg zum Klassenerhalt beschreiten zu können.



Dieser Artikel wurde 538 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen AMTV Hamburg

Aktuelle Ergebnisse
1. Herren -vs- HSG Eider Harde
05.05.19-17:00; Ergebniss: 21 : 24
TSV Büsum -vs- WJA
05.05.19-15:00; Ergebniss: 22 : 29
WJC -vs- HSG 91 Nortorf
04.05.19-15.00; Ergebniss: 19 : 13
1. Damen -vs- SV Sülfeld
04.05.19-17:00; Ergebniss: 14 : 21
MJA -vs- TSV Altenholz 3
04.05.19-19:00; Ergebniss: 26 : 25
HSG SZOWW -vs- MJA
28.04.19-16:30; Ergebniss: 17 : 33
SG WIFT Neumünster -vs- WJC
28.04.19-13.00; Ergebniss: 20 : 17
Slesvig IF -vs- 1. Damen
28.04.19-17:15; Ergebniss: 30 : 25
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login