Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Fr. 23.08.2019
20:30 1. Herren gegen HSG Marne/Brunsbüttel

So. 25.08.2019
13:30 WJA gegen HSG Fockbek/Nübbel
15:15 MJB gegen SG Flensburg-Handewitt 2
17:00 MJC 1 gegen TSV Bargteheide

Sa. 31.08.2019
12:30 WJE gegen TSV Weddingstedt
14:15 1. Damen gegen TSV Weddingstedt 2
17:15 3. Herren gegen HSG Heide/Schülp

So. 01.09.2019
14 MJA gegen HSG Horst/Kiebitzreihe

Sa. 07.09.2019
17:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

So. 08.09.2019
10:30 WJD gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

Sa. 14.09.2019
15:00 MJE gegen HSG Störtal Hummeln

So. 15.09.2019
13:45 MJC 2 gegen HSG Störtal Hummeln
15:15 WJC gegen SG WIFT Neumünster

So. 22.09.2019
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde
Kennt Ihr schon
Bildergalerie

Zurück

WJA, Deutliche Heimpleite gegen HSG Mönkeberg/Schönkirchen

13.11.2017

Nach einer etwas längeren Spielpause, freuten wir uns auf unsere Gegner.

Wir haben uns 2 Punkte erhofft, doch wurde es mit Beginn der 4min. deutlich, dass es ein harter Kampf wird.

In der Abwehr fehlte die Absprache unter uns, weshalb die Gegner leichte Tore erzielen konnten. In der 5min. stand es noch 2:2, doch konnten wir erst in der 12 min. ein weiteres Tor erzielen, mit einem Spielstand von 3:6. Nicht nur unsere Abwehr zeigte schwächen, sondern auch im Angriff haben wir uns schwer getan. Trotz oftmals großen Lücken haben wir die Chance nur selten genutzt. Ab der 22min. hatten wir ein kleines Hoch. Im Angriff haben wir die Lücken, die wir bekommen haben ausgenutzt und haben bis zur Halbzeit weitere 5 Tore erzielen können. Trotzdem gingen wir mit 5 Toren unterschied in die Halbzeit (10:15). Dieses Ergebnis hat uns nicht wirklich glücklich gemacht.

So versuchten wir noch einmal all unsere Kraft zusammeln, damit wir den Spielstand nicht weiter vergrößern, jedoch ging das Spiel so weiter wie in der ersten Halbzeit. Es fehlte weiterhin, die Kommunikation in der Abwehr, sowie im Angriff. Vereinzelt konnten wir noch gute Tore erzielen leider aber auch die Gegner. So verloren wir das Spiel mit einem Endstand von 21:31 und gingen enttäuscht vom Spielfeld.

Es lässt sich sagen, dass wir in diesem Spiel leider nicht unsere Stärken zeigen konnten und nehmen unsere Fehler mit ins Training, um bei unserem nächsten Spiel wieder vollen Einsatz zeigen zu können. 



Dieser Artikel wurde 1398 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen HSG Mönkeberg-Schönkirchen

Verwandte Themen

WJA, Das war wohl nichts!

Aktuelle Ergebnisse
1. Herren -vs- HSG Eider Harde
05.05.19-17:00; Ergebniss: 21 : 24
TSV Büsum -vs- WJA
05.05.19-15:00; Ergebniss: 22 : 29
1. Damen -vs- SV Sülfeld
04.05.19-17:00; Ergebniss: 14 : 21
WJC -vs- HSG 91 Nortorf
04.05.19-15.00; Ergebniss: 19 : 13
MJA -vs- TSV Altenholz 3
04.05.19-19:00; Ergebniss: 26 : 25
HSG SZOWW -vs- MJA
28.04.19-16:30; Ergebniss: 17 : 33
Slesvig IF -vs- 1. Damen
28.04.19-17:15; Ergebniss: 30 : 25
SG WIFT Neumünster -vs- WJC
28.04.19-13.00; Ergebniss: 20 : 17
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login