Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Heute Spielen
- WJA um 16:30 Mehr Info
MTV -vs- HSG

- 1. Herren um 18:30 Mehr Info
MTV -vs- SG

- 1. Damen um 19:00 Mehr Info
WTV -vs- MTV

Termine
Die nächsten Heimspiele:

So. 17.02.2019
13:00 WJD gegen TSV Schwarz-Rot Schülp
14:00 MJC 1 gegen SG Dithmarschen Süd
14:30 MJE gegen TSV Büsum
16:00 WJE gegen HSG Hohe Geest

Sa. 23.02.2019
14:00 3. Herren gegen SG Hörnerkirchen/Hohenfelde
16:00 MJB gegen HSG 91 Nortorf

So. 24.02.2019
15:00 MJA gegen HSG SZOWW

Sa. 02.03.2019
17:00 1. Herren gegen VfL Bad Schwartau 2
19:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

So. 03.03.2019
15:45 MJD gegen SG Flensburg-Handewitt

Sa. 09.03.2019
16.00 WJB gegen HSG Horst/Kiebitzreihe
18:00 1. Damen gegen SG Oeversee/Ja-We

So. 10.03.2019
16:30 MJC 2 gegen SG Bordesholm/Brügge

Sa. 23.03.2019
17:15 WJA gegen TSV Mildstedt
Kennt Ihr schon

Zurück

1. Herren, Vorbericht Preetzer TSV

25.10.2016

MTV Herzhorn auf Reisen!

Am kommenden Sonntag, den 30.10 endet die Herbstpause für die „Erste Herren“ und es kommt zum nächsten Punktspiel für die Blau-Gelben. Die Kuhnkeschützlinge müssen beim Preetzer TSV antreten. Die Partie wird bereits um 13 Uhr in der Kieler Helmut-Wriedt-Halle angepfiffen.

Die Gastgeber aus Preetz erlebten einen ausgeglichenen Saisonstart. Gegen den TSV Hürup und den TV Fischbek wurden zwei Siege eingefahren. Diesen stehen zwei Niederlagen gegen den FC St. Pauli und die HSG Schü/We/Re gegenüber. Somit liegen die Schusterstädter mit 4:4 Punkten auf dem 8. Tabellenplatz.

Beim MTV Herzhorn ist man mit dem Saisonbeginn durchaus zufrieden. Dank der Siege gegen den THW Kiel 2 und die TuS Esingen sowie das Unentschieden zu Saisonbeginn hat man bereits 5 Pluspunkte auf dem Konto. Einzig gegen die HG Hamburg Barmbek setzte es bisher eine Niederlage und mit 5:3 Zählern liegen die Steinburger auf dem 5. Tabellenplatz.

Garant für die bisher erreichten Erfolge war die Defensive der Blau-Gelben. Mit einem Schnitt von 24 Gegentreffern pro Begegnung kann man in den Reihen der MTVer sehr zufrieden sein. Hier liegt mit Sicherheit auch ein Schlüssel am kommenden Spieltag um etwas Zählbares aus Preetz mitzunehmen.

Nach dem gelungenem Saisonstart wird es für die Männer um Kapitän Lutz Wamser in den kommenden Wochen darum gehen, ihr Punktekonto „positiv“ zu halten und sich weiterhin einen Rang deutlich vor den Abstiegsplätzen zu sichern.

So stehen nach der Partie beim Preetzer TSV die Begegnungen mit dem VFL Bad Schwartau 2, dem HT Norderstedt und der SG HH-Nord auf dem Spielplan. Durchweg Mannschaften, mit denen sich die Blau-Gelben auf Augenhöhe sehen und gegen welche Punkte für das große Ziel „Klassenerhalt“ gesammelt werden sollten.

Am besten wäre es natürlich mit dem „Punktesammeln“ direkt am Sonntag gegen Preetz zu beginnen. Dabei hat Trainer Manfred Kuhnke einen nahezu vollständigen Kader an „Bord“. Lediglich Sebastian Lipp wird aus beruflichen Gründen nicht zur Verfügung stehen. Die Herbstpause konnten die Spieler des MTV nutzen und ihre Blessuren sowie die ein oder andere Erkältung auskurieren.

Trotz der frühen Anwurfzeit gilt es für die Steinburger direkt hellwach in die Partie zu gehen und die Startphase keinesfalls zu „verschlafen“. Gelingt dies und bringt man zudem noch eine Defensive auf die „Platte“, welche den Gastgeber vor Probleme stellt, stehen die Chancen für die nächsten Punkte nicht schlecht. Doch sollten die MTVer auch gewarnt in ihr fünftes Saisonspiel starten, denn in den letzten Jahren gab es für sie leider nicht viel zu holen gegen die Preetzer.



Dieser Artikel wurde 2386 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen Preetzer TSV

Verwandte Themen

1. Herren, Vorbericht Preetzer TSV
1. Herren, Abwehr als Grundstein
1. Herren, 23:21 (12:13) Niederlage in Preetz
1. Herren, Vorbericht Preetzer TSV
1. Herren, Erste Heimniederlage für den MTV

Aktuelle Ergebnisse
HSG Horst/Kiebitzreih -vs- MJE
10.02.19-10:30; Ergebniss: 16 : 16
TSV Büsum -vs- WJB
10.02.19-16.30; Ergebniss: 17 : 15
HSG Eider Harde -vs- MJA
10.02.19-17:00; Ergebniss: 30 : 32
1. Damen -vs- TSV Alt Duvenstedt
09.02.19-18:00; Ergebniss: 22 : 34
SG Pahlhude/Tellingst -vs- WJD
09.02.19-15:15; Ergebniss: 13 : 20
3. Herren -vs- SG Dithmarschen Süd
09.02.19-14:00; Ergebniss: 43 : 20
FC St. Pauli -vs- 1. Herren
09.02.19-18:00; Ergebniss: 31 : 19
TSV Erfde -vs- WJA
09.02.19-15:30; Ergebniss: 17 : 27
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login