Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Heute Spielen
- MJC 1 um 12:00 Mehr Info
MTV -vs- TuS

- MJD um 14:00 Mehr Info
MTV -vs- HSG

- MJC 2 um 15:45 Mehr Info
MTV -vs- SG

- 3. Herren um 17:30 Mehr Info
HSG -vs- MTV

Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 29.02.2020
14:00 WJD gegen HSG Marne/Brunsbüttel

So. 01.03.2020
14:00 WJA gegen SC Nahe 08
16:00 3. Herren gegen SG Kollmar/Neuendorf 2

Sa. 07.03.2020
15:00 MJE gegen TuRa Meldorf
16:30 MJA gegen HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg
19:00 1. Herren gegen HSG SZOWW

So. 08.03.2020
12:00 WJE gegen HSG Störtal Hummeln
13:30 WJC gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
15:15 MJC 2 gegen SG Dithmarschen Süd

Sa. 14.03.2020
16:00 MJD gegen HSG SZOWW
18:00 2. Herren gegen SG Hörnerkirchen/Hohenfelde

So. 15.03.2020
14:30 Damen gegen TSV Schwarz-Rot Schülp
Kennt Ihr schon
Bildergalerie

Zurück

MJC 1, Endlich geht´s wieder los

14.09.2015

Nach langer punktspielloser Zeit, starteten die Hamer-Sosat Schützlinge die neue Saison in Mildstedt.

Bereits während der Busfahrt nach Nordfriesland, begann die eigentliche Vorbereitung auf das Spiel. Das Team schwor sich gut auf die bevorstehende Aufgabe ein.

Von Beginn an gaben die Blau-Gelben den Takt an. Dank einer starken Torwart-Leistung von Leo Welack konnte man sich schnell mit 5:1 absetzten. Allerdings schlichen sich einige Leichtsinnsfehler ein durch die man den Gastgeber immer wieder zurück ins Spiel brachte und Ergebnisskorrekturen zuließ. Nach mehreren zweifelhaften Zeitstrafen gegen uns, sah sich die Bank gezwungen zu reagieren. Es war nun an der Zeit den gut aufgelegten " Gastspieler " Ben Kardel zu bringen. Er brachte die Dynamik und die Sicherheit ins Herzhorner Spiel zurück und setzte sein Mitspieler gut in Szene. Beim Stand von 14:10 für uns wechselte man die Seiten.

Unsere Trainer ermahnten uns, konzentrierter in der Abwehr zu arbeiten und mit mehr Dampf nach vorne zu spielen und die Torchancen konsequenter zu nutzen. Ab dem Seitenwechsel setzten die Vorgaben besser um und gingen mit 8 Toren (20:12) in Führung. Der Wille der Nordlichter war somit gebrochen. Weitere Zeitstrafen gegen uns und diverse Umstellungen ließen unseren Spielfluss nicht abreißen. Über 26:17 kamen wir zu einem klaren und verdienten 29:21 Auswärtserfolg in Mildstedt. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung konnten wir erfolgreich in die neue Saison starte.

2 Sachen liegen uns besonders am Herzen:

Sascha, Vielen Dank, dass Ben als " Joker " in unserem Team mitwirken konnte. Alle Jungs unseres Teams haben stark davon profitiert.

Desweiteren möchten wir uns ganz Herzlich bei Ute und dem restlichen Vorstand für den Einsatz eines Kleinbusses bedanken.

Erfolgreich war folgende Mannschaft:

Leo Welack (TW), Bendix Mahner (TW), Luca Schwormstede (6), Robin Becker, Max Honeck, Marvin Jastroch (1), Halil Sinecek, Mads Looks, Ben Kardel (6), Tom Sosat (9), Timo Gülck (1), Theo Schröder (6)

Eine gute Leistung boten unsere Torhüter Leo und Bendix!



Dieser Artikel wurde 2679 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen TSV Mildstedt

Verwandte Themen

MJC 1, Platz an der Sonne gesichert

Aktuelle Ergebnisse
MJA -vs- HSG Kremperheide/Mün
22.02.20-13:00; Ergebniss: 18 : 27
MJB -vs- VfL Bad Schwartau 2
22.02.20-14:00; Ergebniss: 34 : 24
1. Herren -vs- HSG Tarp-Wanderup
22.02.20-19:00; Ergebniss: 24 : 23
Damen -vs- SG Dithmarschen Süd
22.02.20-15:00; Ergebniss: 32 : 27
MJE -vs- HSG Horst/Kiebitzreih
22.02.20-15:00; Ergebniss: 15 : 10
2. Herren -vs- HSG Horst/Kiebitzreih
22.02.20-17:00; Ergebniss: 35 : 25
THW Kiel 2 -vs- MJB
16.02.20-14:30; Ergebniss: 38 : 14
MJE -vs- HSG Kremperheide/Mün
15.02.20-15:00; Ergebniss: 36 : 18
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login