Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Fr. 23.08.2019
20:30 1. Herren gegen HSG Marne/Brunsbüttel

So. 25.08.2019
13:30 WJA gegen HSG Fockbek/Nübbel
15:15 MJB gegen SG Flensburg-Handewitt 2
17:00 MJC 1 gegen TSV Bargteheide

Sa. 31.08.2019
12:30 WJE gegen TSV Weddingstedt
14:15 1. Damen gegen TSV Weddingstedt 2
17:15 3. Herren gegen HSG Heide/Schülp

So. 01.09.2019
14 MJA gegen HSG Horst/Kiebitzreihe

Sa. 07.09.2019
17:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

So. 08.09.2019
10:30 WJD gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

Sa. 14.09.2019
15:00 MJE gegen HSG Störtal Hummeln

So. 15.09.2019
13:45 MJC 2 gegen HSG Störtal Hummeln
15:15 WJC gegen SG WIFT Neumünster

So. 22.09.2019
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde

Zurück

1. Damen, Vorbericht HSG Hohn/Elsdorf

07.04.2014

Nachdem wir am vergangenen Samstag unser letztes Heimspiel kampflos gegen die HSG Tarp-Wanderup 2 gewonnen haben, bestreiten wir am letzten Spieltag das alles entscheidende Spiel gegen die HSG Hohn/Elsdorf.

Unser Gegner war zuletzt Gast bei der SG Todesfelde/Leezen, die unangefochten mit derzeit 40:2 Punkten in die Oberliga Schleswig-Holstein/Hamburg aufsteigen werden. Das Spiel endete 45:26 für die SG nach einem Halbzeitstand von 24:8.

Das Hinspiel am 14.12.2013 in der Brokdorfer Sporthalle konnten wir für uns entscheiden – nach 60 Minuten stand es 25:24, aber auch in diesem Spiel zeigten wir unsere zwei Gesichter. Wir starteten hochkonzentriert und konnten uns bis zur 15. Minute auf 10:5 absetzen. Hierbei standen wir in der Abwehr kompakt und erspielten uns im Angriff klare Chancen, die dann auch verwandelt wurden. Leider konnten wir die Konzentration und den Spielwitz nicht über die gesamten 30 Minuten aufrechterhalten. Durch überhastete Abschlüsse im Angriff brachten wir unsere Gegner wieder ins Spiel und eröffneten ihnen die Möglichkeit über den Tempogegenstoß zu schnellen und einfachen Toren zu kommen. So stand es zur Halbzeit 12:12.

Zu Beginn der 2. Halbzeit fanden wir dann wieder zu unserem Spiel, wir nahmen den Ball im Angriff in der Bewegung an und so ergaben sie auch wieder die Torchancen. Bis zur 48. Minute konnten wir uns wieder absetzen (22:16), aber wer dachte, dass wir nun das Spiel sicher über die Bühne bringen würden, wurde leider enttäuscht! Erneut nahmen wir uns eine mentale Auszeit, waren nicht voll bei der Sache und so wurde es zum Schluss noch ein richtiger Krimi- zum Glück mit Happy End!

Die Spiele des letzten Spieltags in der Schleswig-Holstein-Liga finden alle am 12.04.2014 um 19 Uhr statt. In unserem Spiel gegen die HSG Hohn/Elsdorf (Werner Kuhrt Halle, Knackenburg 1 / Schule, 24806 Hohn) geht es für beide Mannschaften um alles! Der Verlierer wird mit sehr großer Wahrscheinlichkeit in die Landesliga absteigen und so hoffen wir, auch wenn es ein Auswärtsspiel ist, auf unsere Fans, die diese Reise auf sich nehmen und uns in unserem Kampf um den Klassenerhalt unterstützen!



Dieser Artikel wurde 2432 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen HSG Hohn/Elsdorf

Aktuelle Ergebnisse
TSV Büsum -vs- WJA
05.05.19-15:00; Ergebniss: 22 : 29
1. Herren -vs- HSG Eider Harde
05.05.19-17:00; Ergebniss: 21 : 24
WJC -vs- HSG 91 Nortorf
04.05.19-15.00; Ergebniss: 19 : 13
1. Damen -vs- SV Sülfeld
04.05.19-17:00; Ergebniss: 14 : 21
MJA -vs- TSV Altenholz 3
04.05.19-19:00; Ergebniss: 26 : 25
Slesvig IF -vs- 1. Damen
28.04.19-17:15; Ergebniss: 30 : 25
HSG SZOWW -vs- MJA
28.04.19-16:30; Ergebniss: 17 : 33
SG WIFT Neumünster -vs- WJC
28.04.19-13.00; Ergebniss: 20 : 17
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login