Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Heute Spielen
- MJE um 13:30 Mehr Info
SG -vs- MTV

- WJE um 14:45 Mehr Info
TSV -vs- MTV

- MJC 2 um 15:30 Mehr Info
HSG -vs- MTV

- WJA um 16:45 Mehr Info
HFF -vs- MTV

- 2. Herren um 19:00 Mehr Info
BTS -vs- MTV

- 1. Herren um 19:00 Mehr Info
MTV -vs- TSV

Termine
Die nächsten Heimspiele:

So. 22.09.2019
10:00 WJD gegen HSG Störtal Hummeln
12:00 1. Damen gegen HSG Störtal Hummeln 2
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde

Sa. 28.09.2019
13:00 MJC 1 gegen MTV Lübeck
14:45 MJC 2 gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2
16:45 MJA gegen SW Elmschenhagen

So. 29.09.2019
13:00 WJC gegen Bramstedter TS
14:00 WJE gegen TuRa Meldorf
14:45 MJB gegen TSV Mildstedt
16:30 WJA gegen TSV Kappeln

Sa. 19.10.2019
19:00 1. Herren gegen TSV Hürup 2

Sa. 26.10.2019
15:00 MJE gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf

So. 03.11.2019
17:00 2. Herren gegen TSV Weddingstedt 2
Kennt Ihr schon
Bildergalerie

Zurück

MJD, Kampfgeist wurde nicht belohnt

25.03.2019

Am Sonntag bestritten wir unser letztes Heimspiel gegen Tarp. Die Tarper, von denen wir uns im Hinspiel 19:19 getrennt hatten, lagen in der Tabelle einen Platz vor uns und mit einem Sieg hätten wir uns an ihnen vorbeischieben können.

So gingen wir noch einmal hochmotiviert in die Partie und konnten uns tatsächlich einen zwei Tore Vorsprung herausarbeiten, den wir bis zur 15. Minute beim Stand von 10:8 hielten. Doch dann verloren wir leider in der Abwehr den Zugriff auf das Spiel und auch unser sonst so starker Torwart Tjark bekam keine Hand an den Ball, sodass Tarp zur Halbzeit auf 12:16 und kurze Zeit später auf 14:20 davonziehen konnte. Die zuschauenden Eltern auf der Tribüne befürchteten Schlimmes, aber die Herzhorner Jungs wollten sich ihre überzeugende Rückrunde nicht durch eine schwache Leistung im letzten Saisonspiel kaputt machen lassen, kämpften sich vor allem dank starker Leistungen von Marlon und Mats im Rückraum zurück in die Partie und kamen auf ein Tor heran. Als Tjark dann in der letzten Minute den Ball hielt und wir noch einen Angriff hatten, hofften alle auf ein Unentschieden. Aber leider gelang es nicht, den letzten Angriff mit einem Torerfolg abzuschließen und so mussten wir uns schlussendlich 24:25 geschlagen geben. Auch wenn die Jungs kurzzeitig die Köpfe hängen ließen, können sie mit ihrer Leistung in dieser Saison äußerst zufrieden sein und nach einem gemeinsamen Pizzaessen zum Saisonabschluss wohlgemut auf die kommenden Aufgaben schauen.

Es spielten: Tjark Gravert (TW), Ben Kohnke (1), Mats Bandelmann (5), Mika Grüger (2), Marcel Hirte (4/1), Konstantin Preuß (1), Luka Reimers, Nic Sosat (3/2), Marlon John (7), Hannes Nagel (1)

 



Dieser Artikel wurde 582 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen HSG Tarp-Wanderup

Aktuelle Ergebnisse
HSG Schülp/Westerrö -vs- MJB
15.09.19-15:00; Ergebniss: 22 : 25
WJA -vs- Slesvig IF
15.09.19-17:00; Ergebniss: 22 : 25
WJC -vs- SG WIFT Neumünster
15.09.19-15:15; Ergebniss: 20 : 26
MJC 2 -vs- HSG Störtal Hummeln
15.09.19-13:45; Ergebniss: 23 : 33
WJE -vs- SG Pahlhude/Tellingst
15.09.19-14:00; Ergebniss: 10 : 14
SG Kollmar/Neuendorf -vs- 2. Herren
15.09.19-17:00; Ergebniss: 23 : 19
HSG Kremperheide/Mün -vs- MJD
14.09.19-15:00; Ergebniss: 14 : 41
MJE -vs- HSG Störtal Hummeln
14.09.19-15:00; Ergebniss: 24 : 13
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login