Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 22.02.2020
13:00 MJA gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
14:00 MJB gegen VfL Bad Schwartau 2
15:00 Damen gegen SG Dithmarschen Süd 3
15:00 MJE gegen HSG Horst/Kiebitzreihe
17:00 2. Herren gegen HSG Horst/Kiebitzreihe 2
19:00 1. Herren gegen HSG Tarp-Wanderup

So. 23.02.2020
12:00 MJC 1 gegen TuS Lübeck
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde
15:45 MJC 2 gegen SG WIFT Neumünster

Sa. 29.02.2020
14:00 WJD gegen HSG Marne/Brunsbüttel

So. 01.03.2020
14:00 WJA gegen SC Nahe 08
16:00 3. Herren gegen SG Kollmar/Neuendorf 2

So. 08.03.2020
12:00 WJE gegen HSG Störtal Hummeln
13:30 WJC gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
Kennt Ihr schon

Zurück

Erster „Norddeutscher Trikot-Tag“ am 30. August

25.08.2013

Der MTV Herzhorn beteiligt sich an der Aktion der Nordverbände im Deutschen Handballbund. Am 30. August sollen alle Spieler des MTV Herzhorn im Vereinstrikot in die Schule gehen. Deshalb hoffen wir, dass möglichst viele unserer Spieler an der Grundschule Herzhorn, Bürgerschule Glückstadt (Grundschule), Regionalschule Glückstadt und am Detlefsengymnasium Glückstadt an der Aktion teilnehmen.

Die Handball-Vereine des HVSH rüsten sich für die Teilnahme am ersten „Norddeutschen Trikot-Tag“. Über 40 Vereine und Spielgemeinschaften aus den Schleswig-Holstein beteiligen sich an der Werbeaktion, während die Jugendhandballer in ihren Schulen für die Vorzüge des Sports mit Hand und Ball und damit auch für den Sport im Verein im Allgemeinen werben. Die Handballsparte des MTV Herzhorn beteiligt sich mit über150 Aktiven am Aktionstag, zu dem die Handball-Verbände Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein gemeinsam aufgerufen haben.

 

Das Konzept scheint einfach, aber im Ergebnis wirkungsvoll: „Wir haben unsere Vereine und Spielgemeinschaften gebeten, am 30. August ihre Nachwuchshandballer in ihren Vereins-Trikots in die Schulen zu schicken“, sagt Doris Birkenbach, Vize-Präsidentin Frauen, Entwicklung und Breitensport des Handballverbandes Schleswig-Holstein. An die Hand geben will der Verband den Nachwuchs-Handballern Werbe-Karten. Die Botschaft ist klar definiert: „Bring einen mit zum Handball.“ 

 

Fast 10 000 Werbekarten hat allein der HVSH  in den letzten Tagen an seine Mitgliedsvereine ausgegeben. Laut Doris Birkenbach bleibe es letztendlich den teilnehmenden Vereinen überlassen, für welche Altersgruppe und in welchen Schulen sie um Nachwuchs werben. „Sicherlich geht es primär um den Handballsport, aber eben nicht nur. Im Verein ist Sport eben doch am schönsten.“

 

Jedes neue Mitglied, das wir von den Vorzügen des Vereinssports überzeugen können, bringt unseren Vereine weiter.“ Die Vorzüge des Vereinssports für Kinder und Jugendliche lägen auf der Hand: „Bei uns ist Integration nicht nur eine Floskel. Gerade die Sportvereine vermitteln soziale Werte und leben Gemeinsinn.“

 

Mit dem „Trikot-Tag“ am 30. August ist die Aktion für die Teilnehmer-Vereine aus Schleswig-Holstein noch nicht zu Ende: Die Vereine können ebenfalls an einem Gewinnspiel teilhaben, bei dem es drei Ballpakete zu gewinnen gibt. Gesucht werden die originellste Bilder vom ersten „Norddeutschen Trikot-Tag“.



Dieser Artikel wurde 935 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher

Aktuelle Ergebnisse
THW Kiel 2 -vs- MJB
16.02.20-14:30; Ergebniss: 38 : 14
MJE -vs- HSG Kremperheide/Mün
15.02.20-15:00; Ergebniss: 36 : 18
WJC -vs- SG Bordesholm/Brügge
15.02.20-18:00; Ergebniss: 12 : 38
3. Herren -vs- TSV Weddingstedt 3
15.02.20-14:00; Ergebniss: 44 : 23
HSG Holsteinische Sch -vs- MJC 1
15.02.20-17:00; Ergebniss: 27 : 18
MJA -vs- TSV Mildstedt
15.02.20-18:00; Ergebniss: 33 : 33
WJD -vs- HSG Kremperheide/Mün
15.02.20-14:00; Ergebniss: 11 : 29
WJE -vs- HSG Kremperheide/Mün
15.02.20-16:00; Ergebniss: 25 : 17
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login