Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 26.10.2019
15:00 MJE gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf

So. 27.10.2019
12:15 MJC 1 gegen TSV Altenholz
14:00 MJD gegen HSG SZOWW
16:00 WJD gegen HSG Hohe Geest

Sa. 02.11.2019
13:30 MJB gegen MTV Lübeck
15:15 WJC gegen HSG 91 Nortorf
17:00 Damen gegen SG Kollmar/Neuendorf 2
19:00 1. Herren gegen ATSV Stockelsdorf

So. 03.11.2019
15:00 MJA gegen SG Handball Eidertal
17:00 2. Herren gegen TSV Weddingstedt 2

Sa. 09.11.2019
14:00 WJE gegen HSG Hohe Geest
16:45 MJC 2 gegen SG Hörnerkirchen/Hohenfelde

So. 10.11.2019
15:00 WJA gegen ATSV Stockelsdorf
Kennt Ihr schon

Zurück

Damen, Auswärtserfolg für die Damen  

29.09.2019

Dieses Wochenende stand für die Damen gegen SG Dithmarschen Süd 2 das erste Auswärtsspiel an. Trotz einer schwachen Anfangsphase konnte die Mannschaft durch eine souveräne Abwehrleistung die nächsten 2 Punkte erkämpfen.

Nach einer guten Trainingseinheit am Freitag, in der einige Schwachpunkte der vergangenen Partie aufgegriffen wurden, machte die Mannschaft sich am Samstag auf den Weg nach St. Michaelisdonn.

Dort angekommen zeigte sich schon beim Aufwärmen die Leistungsbereitschaft und Motivation der Spielerinnen, obwohl mehrere Mädels aus verschiedenen Gründen angeschlagen waren.

Leider verliefen die ersten Minuten des Spiels anders als erhofft. Das Team fand nur langsam ins Spiel und nutze Chancen im Angriff nicht ausreichend aus. Nach einem 3:0 Rückstand gelang eine kleine Aufholjagt, sodass nach 11 Minuten Spielzeit erstmals mit 4:5 die Führung bei den Gästen aus Herzhorn lag.

Der Rest der ersten Halbzeit entpuppte sich als Kopf an Kopf Rennen beider Teams. Durch ein 7m-Tor sorgte Jule Kiesel dafür, dass wir mit einer knappen Führung von 13:14 in die Pause gingen.

Die konkreten Ansagen des Trainers wurden in der zweiten Hälfte erfolgreich umgesetzt, wodurch es deutlich besser lief. Im Angriff führten die Spielzüge oftmals zum Erfolg. Außerdem konnten viele 7m herausgespielt werden.

Herausragender war allerdings die Abwehr, wo das Spiel ganz klar gewonnen wurde. Obwohl die Gegner körperlich überlegen waren, konnten durch gute Absprache und Kampfgeist einige Bälle erkämpft werden. Auch Torwart Vanessa Elend verhinderte einige Gegentore.

Die Führung wurde nicht mehr aus den Händen gegeben und konnte bis zu einem 16:23 in der 44. Minute ausgebaut werden.

Durch mehrere ärgerliche Fehler und vergebende Chancen konnten die Gegner während der letzten zehn Minuten einige Tore aufholen. Dennoch beendeten die Damen aus Herzhorn das Spiel nach einer sehr fairen Partie mit 23:25.

Nun gehen wir mit souveränen 8:0 Punkten in eine kurze Spielpause, bis am 20.10 das nächste Auswärtsspiel gegen  SG Hörnerkirchen/Hohenfelde ansteht.

 

 



Dieser Artikel wurde 188 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen SG Dithmarschen Süd 2


Aktuelle Ergebnisse
SG Hörnerkirchen/Hoh -vs- Damen
20.10.19-14:00; Ergebniss: 6 : 34
1. Herren -vs- TSV Hürup 2
19.10.19-19:00; Ergebniss: 32 : 31
TuS Aumühle-Wohltorf -vs- MJC 1
03.10.19-12:45; Ergebniss: 2 : 0
WJA -vs- TSV Kappeln
29.09.19-16:30; Ergebniss: 26 : 19
WJC -vs- Bramstedter TS
29.09.19-13:00; Ergebniss: 21 : 27
MJB -vs- TSV Mildstedt
29.09.19-14:45; Ergebniss: 23 : 21
WJE -vs- TuRa Meldorf
29.09.19-14:00; Ergebniss: 16 : 8
SG Flensburg-Handewit -vs- MJD
29.09.19-13:00; Ergebniss: 31 : 25
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login