Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Heute Spielen
- WJA um 16:30 Mehr Info
MTV -vs- HSG

- 1. Herren um 18:30 Mehr Info
MTV -vs- SG

- 1. Damen um 19:00 Mehr Info
WTV -vs- MTV

Termine
Die nächsten Heimspiele:

So. 17.02.2019
13:00 WJD gegen TSV Schwarz-Rot Schülp
14:00 MJC 1 gegen SG Dithmarschen Süd
14:30 MJE gegen TSV Büsum
16:00 WJE gegen HSG Hohe Geest

Sa. 23.02.2019
14:00 3. Herren gegen SG Hörnerkirchen/Hohenfelde
16:00 MJB gegen HSG 91 Nortorf

So. 24.02.2019
15:00 MJA gegen HSG SZOWW

Sa. 02.03.2019
17:00 1. Herren gegen VfL Bad Schwartau 2
19:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

So. 03.03.2019
15:45 MJD gegen SG Flensburg-Handewitt

Sa. 09.03.2019
16.00 WJB gegen HSG Horst/Kiebitzreihe
18:00 1. Damen gegen SG Oeversee/Ja-We

So. 10.03.2019
16:30 MJC 2 gegen SG Bordesholm/Brügge

Sa. 23.03.2019
17:15 WJA gegen TSV Mildstedt
Kennt Ihr schon

Zurück

1. Damen, Pokalfieber – Mittwoch geht es wieder los -

01.10.2018

In unserem zweiten Spiel der Pokalrunde entschied das Los unseren nächsten Gegner. Es verschlägt uns in den Kreis Plön, an die Kieler Förde in Schleswig-Holstein.

Am kommenden Mittwoch sind wir zu Gast beim Ligakonkurrenten der HSG Mönkeberg-Schönkirchen. Eine kleine Generalprobe für das anstehende Punktspiel am 20.10.2018 in Mönkeberg.

Zurzeit stehen die HSG Mädels auf dem 5. Tabellenplatz mit 6:2 Punkten. Die HSG Mädels konnten im Gegensatz zu uns gegen den Wellingdorfer TV mit zwei Toren gewinnen. Wir hingegen verloren am vergangenen Wochenende mit zwei Toren gegen den TV. Doch auch die HSG Mädels mussten am vergangenen Wochenende eine deutliche Niederlage einstecken. Sie verloren beim Preetzer TSV mit 29:18.

Erfolgreichste Torschützin bei MöSchö ist die Nr. 61 Lisa Straube, die 12 Ihrer insgesamt 29 Tore von der 7m Linie einnetzte. Auch nicht außer Acht zu lassen sind zudem mit 17 Toren Janne Katharina Plöhn gefolgt von der Nr. 5 Katharina Hinrichs mit 16 Toren.

Erneut heißt es für uns Kopf hoch und weiter geht´s. Am Dienstag werden wir hart trainieren, um die Generalprobe mit einem Sieg zu feiern. Die schlechte Leistung von Sonntag wird vergessen und mit Lust auf Handball die Reise nach Mönkeberg angetreten.

Seid dabei, wenn am 03.10.2018 um 15:00 Uhr in der Dorfstraße 6, 24248 Mönkeberg der Anpfiff ertönt.

Wir wollen siegen!



Dieser Artikel wurde 502 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen HSG Mönkeberg-Schönkirchen

Verwandte Themen

1. Damen, Es hat nicht gereicht: Herzhorner Mädels verlieren erneut
1. Damen, Man sieht sich immer zwei Mal im Leben
1. Damen, Zweitrundenaus in Mönkeberg
1. Damen, Zweite Pokalrunde erreicht!

Aktuelle Ergebnisse
HSG Eider Harde -vs- MJA
10.02.19-17:00; Ergebniss: 30 : 32
TSV Büsum -vs- WJB
10.02.19-16.30; Ergebniss: 17 : 15
HSG Horst/Kiebitzreih -vs- MJE
10.02.19-10:30; Ergebniss: 16 : 16
WJE -vs- HSG Weddingstedt/He/D
09.02.19-16:00; Ergebniss: 13 : 10
TSV Erfde -vs- WJA
09.02.19-15:30; Ergebniss: 17 : 27
2. Herren -vs- HSG 91 Nortorf
09.02.19-16:00; Ergebniss: 33 : 15
FC St. Pauli -vs- 1. Herren
09.02.19-18:00; Ergebniss: 31 : 19
SG Pahlhude/Tellingst -vs- WJD
09.02.19-15:15; Ergebniss: 13 : 20
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login