Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Fr. 23.08.2019
20:30 1. Herren gegen HSG Marne/Brunsbüttel

So. 25.08.2019
13:30 WJA gegen HSG Fockbek/Nübbel
15:15 MJB gegen SG Flensburg-Handewitt 2
17:00 MJC 1 gegen TSV Bargteheide

Sa. 31.08.2019
12:30 WJE gegen TSV Weddingstedt
14:15 1. Damen gegen TSV Weddingstedt 2
17:15 3. Herren gegen HSG Heide/Schülp

So. 01.09.2019
14 MJA gegen HSG Horst/Kiebitzreihe

Sa. 07.09.2019
17:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

So. 08.09.2019
10:30 WJD gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

Sa. 14.09.2019
15:00 MJE gegen HSG Störtal Hummeln

So. 15.09.2019
13:45 MJC 2 gegen HSG Störtal Hummeln
15:15 WJC gegen SG WIFT Neumünster

So. 22.09.2019
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde
Kennt Ihr schon

Zurück

1. Damen, Auswärtssieg!!!

04.10.2017

Unser Feiertagsspiel bestritten wir auswärts gegen die Damen des Bredstedter TSV.

Im neuen Dress und gut gelaunt starteten wir die Busfahrt.

Trotz der hohen Motivation und der schnellen 2 Tore-Führung stolperten wir durch die erste Phase der Partie. Obwohl die Abwehr gut stand und wir unseren Kampfgeist gezeigt haben, schlichen sich viele technische Fehler ein. 

Die einfachen Chancen durch Tempogegenstöße wurden nicht verwertet, 100 prozentige weggeworfen und so ging es bis zur 25. Minute Tor und Tor - bis wir uns zur Halbzeit mit einer 12:14-Führung ein bisschen Luft verschaffen konnten.

Uns war klar, dass das Spiel jetzt noch nicht gewonnen war - wir die Punkte aber auf jeden Fall mitnehmen können und wollen ! 

Mit dem Siegeswillen starteten wir in die zweite Phase und konnten die 3 Tore relativ stabil halten. Auch wenn die Bredis teilweise mit einem Tor an uns dran waren( 19:20 41') , ließen wir uns nicht aus der Ruhe bringen, packten in der Abwehr weiterhin an und konnten uns vorne im Abschluss auf alle unserer Mädels verlassen. Die Führung ließen wir uns nicht mehr nehmen.

Ab der 45. Minuten kam der große Bruch zu unseren Gunsten - wir überliefen die Bredis und netzten einen nach den anderen von allen Positionen ein. Über ein 21:24 in der 48. Minute und das 23:28 in der 54. Minute beendeten wir diese Partie mit einem verdienten 27:35. 

Nach dem Sieg im NF-Cup Finale bestätigten wir unsere Stärke auch über 60 Minuten. Wir boten unseren mitgereisten Fans eine starke kämpferische und motivierte Teamleistung. 

 



Dieser Artikel wurde 1296 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen Bredstedter TSV

Verwandte Themen

1. Damen, Endlich wieder zwei Punkte!
1. Damen, Heimstärke gegen die Bredis beweisen
WJA, Start in die Rückrunde verpennt
1. Damen, Zu ungewohnter Uhrzeit 2 wichtige auswärts Punkte holen
1. Damen, Desolate Leistung im Abstiegskampf oder doch Auswärtsfluch?

Aktuelle Ergebnisse
TSV Büsum -vs- WJA
05.05.19-15:00; Ergebniss: 22 : 29
1. Herren -vs- HSG Eider Harde
05.05.19-17:00; Ergebniss: 21 : 24
1. Damen -vs- SV Sülfeld
04.05.19-17:00; Ergebniss: 14 : 21
MJA -vs- TSV Altenholz 3
04.05.19-19:00; Ergebniss: 26 : 25
WJC -vs- HSG 91 Nortorf
04.05.19-15.00; Ergebniss: 19 : 13
SG WIFT Neumünster -vs- WJC
28.04.19-13.00; Ergebniss: 20 : 17
Slesvig IF -vs- 1. Damen
28.04.19-17:15; Ergebniss: 30 : 25
HSG SZOWW -vs- MJA
28.04.19-16:30; Ergebniss: 17 : 33
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login