Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Heute Spielen
- WJA um 13:30 Mehr Info
MTV -vs- HSG

- 3. Herren um 14:30 Mehr Info
SG -vs- MTV

- MJB um 15:15 Mehr Info
MTV -vs- SG

- 2. Herren um 17:00 Mehr Info
GHN -vs- MTV

- MJC 1 um 17:00 Mehr Info
MTV -vs- TSV

Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 31.08.2019
12:30 WJE gegen TSV Weddingstedt
14:15 1. Damen gegen TSV Weddingstedt 2
17:15 3. Herren gegen HSG Heide/Schülp

So. 01.09.2019
14 MJA gegen HSG Horst/Kiebitzreihe

Sa. 07.09.2019
17:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2
19:00 1. Herren gegen TSV Hürup 2

So. 08.09.2019
10:30 WJD gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2
13:15 MJB gegen TSV Weddingstedt
15 MJC 1 gegen HSG Holsteinische Schweiz

Sa. 14.09.2019
15:00 MJE gegen HSG Störtal Hummeln

So. 15.09.2019
13:45 MJC 2 gegen HSG Störtal Hummeln
15:15 WJC gegen SG WIFT Neumünster
17:00 WJA gegen Slesvig IF

So. 22.09.2019
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde
Bildergalerie

Zurück

1. Herren, Eine gute Halbzeit reicht nicht!

29.03.2017

Am Samstag ging es für die Mannen von Manfred Kuhnke gegen die SG Hamburg-Nord. Ziel war es durch einen Sieg an den Plätzen 4-5 zu schnuppern. Dies sollte trotz starker erster Halbzeit nicht gelingen. Die Blau-Gelben mussten sich mit 26:22 (10:13) geschlagen geben.

 

 

 

Um 18 Uhr wurde die Partie der Blau-Gelben gegen die SG Hamburg-Nord angepfiffen. Und es waren auch die Herzhorner, die den besseren Start erwischten. Die SG Hamburg-Nord fand im Angriff einfach kein Mittel gegen die stark verteidigende 6:0-Abwehr um Ludger Lüders und Lutz Wamser. Sollten die Hausherren es in den ersten Minuten dann doch einmal schaffen, die Abwehr der Herzhorner zu überlisten, versperrte Paul Holst im Tor des MTV zumeist den Weg. Aus der guten Abwehrarbeit heraus konnte sich der MTV bis zur 14. Minute auf 3:8 absetzen und war unter anderem mehrfach über den Gegenstoß erfolgreich. Bis zur 24. Minute (7:12) sollte der 5-Tore-Vorsprung bestand haben, allerdings hatten die Herzhorner es mehrfach verpasst, sich in den vergangenen 10 Minuten deutlicher abzusetzen. In den letzten 6 Minuten der ersten Hälfte kamen die Hamburger besser ins Spiel und vor allem der neue Torwart im Gehäuse der Hamburger bereitete den Herzhornern Kopfschmerzen. Zur Pause hatten sich die Hamburger dann wieder auf 3 Tore herangearbeitet (10:13).
In der Halbzeit schwörten sich die Herzhorner auf umkämpfte zweite 30 Minuten ein und es wurde sich vorgenommen, an der Chancenverwertung zu arbeiten, sowie sich nicht von der offensiven Deckung der Hausherren beeindrucken zulassen.

Diese Vorhaben konnten nicht in die Tat umgesetzt werden und nach der Halbzeit mussten die Herzhorner um jedes Tor kämpfen und mit ansehen, wie sich die Hamburger Tor um Tor heranarbeiteten. In der 54. Minute war es dann soweit: die spielentscheidenden Situationen. Zuerst konnten die Hausherren mit 23:22 in Führung gehen und danach verpassten die Herzhorner nach ihrem eigenen Angriff auch noch in zwei aufeinanderfolgenden Gegenstößen die Chance auf den erneuten Ausgleich und die Führung. So mussten die Blau-Gelben die Hamburger letztendlich ziehen lassen und verloren am Ende mit 26:22.

Mit nun 22:20 Punkten stehen die Herzhorner auf einem guten 7.Platz und der Klassenerhalt ist gesichert. Es gilt jetzt die Konzentration auf das nächste Heimspiel, am 01.04 um 16:30 gegen die SG Wift, zu richten und aus den verbleibenden 5 Spielen so viele Punkte wie möglich noch mitzunehmen.

 

 

 



Dieser Artikel wurde 1877 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen SG Hamburg Nord

Verwandte Themen

1. Herren, Knappe Niederlage zum Rückrundenauftakt bei der SG Hamburg-Nord
1. Herren, Es geht wieder los: Vorbericht SG Hamburg-Nord
1. Herren, Saisonstart MTV 1.Herren – SG Hamburg Nord
1. Herren, Spielbericht HH Nord- MTV
1. Herren, Vorbericht SG HH-Nord

Aktuelle Ergebnisse
1. Herren -vs- HSG Marne/Brunsbütte
23.08.19-20:30; Ergebniss: 26 : 28
TSV Büsum -vs- WJA
05.05.19-15:00; Ergebniss: 22 : 29
1. Herren -vs- HSG Eider Harde
05.05.19-17:00; Ergebniss: 21 : 24
WJC -vs- HSG 91 Nortorf
04.05.19-15.00; Ergebniss: 19 : 13
MJA -vs- TSV Altenholz 3
04.05.19-19:00; Ergebniss: 26 : 25
1. Damen -vs- SV Sülfeld
04.05.19-17:00; Ergebniss: 14 : 21
Slesvig IF -vs- 1. Damen
28.04.19-17:15; Ergebniss: 30 : 25
SG WIFT Neumünster -vs- WJC
28.04.19-13.00; Ergebniss: 20 : 17
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login