Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Fr. 23.08.2019
20:30 1. Herren gegen HSG Marne/Brunsbüttel

So. 25.08.2019
13:30 WJA gegen HSG Fockbek/Nübbel
15:15 MJB gegen SG Flensburg-Handewitt 2
17:00 MJC 1 gegen TSV Bargteheide

Sa. 31.08.2019
12:30 WJE gegen TSV Weddingstedt
14:15 1. Damen gegen TSV Weddingstedt 2
17:15 3. Herren gegen HSG Heide/Schülp

So. 01.09.2019
14 MJA gegen HSG Horst/Kiebitzreihe

Sa. 07.09.2019
17:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

So. 08.09.2019
10:30 WJD gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

Sa. 14.09.2019
15:00 MJE gegen HSG Störtal Hummeln

So. 15.09.2019
13:45 MJC 2 gegen HSG Störtal Hummeln
15:15 WJC gegen SG WIFT Neumünster

So. 22.09.2019
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde
Kennt Ihr schon
Bildergalerie

Zurück

2. Herren, Vorbericht SG Bordesholm/Brügge 2

15.02.2017

Der Tabellennachbar kommt zu Besuch!

Am kommenden Samstag, den 18.02 geht es für die „Zwote Herren“ des MTV Herzhorn wieder um Punkte in der Kreisoberliga Mitte. Zu Gast in der Glückstädter Sporthalle Nord ist die zweite Vertretung der SG Bordesholm/Brügge. Die Partie wird um 18:45 Uhr angepfiffen.

 

Die Gäste der SG liegen mit 14:16 Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz. Am vergangenen Wochenende hatten die Gäste spielfrei. Ihr letztes Punktspiel gewannen sie gegen die HSG Kremperheide/Münsterdrof 2.

 

Aufgrund einer kurzfristigen Absage waren auch die Körnerschützlinge aus Herzhorn am vergangenen Wochenende spielfrei. Mit 13:15 Zählern liegen die Blau-Gelben auf dem siebten Tabellenplatz. Ihr letztes Punktspiel konnten auch die MTVer gewinnen. In der Vorwoche wurde die SG Hörnerkirchen/Hohenfelde geschlagen.

 

Mit einem Sieg am Samstag können die Männer der „Zwoten“ den Tabellenplatz mit den Gästen tauschen und auch ihr Punktekonto wieder ausgeglichen gestalten.

 

Zudem wäre ein Erfolg wichtig um sich deutlich von jeglichen Abstiegssorgen zu distanzieren. Dabei gilt es für die Steinburger wieder eine konzentrierte Leistung auf die „Platte“ zu bringen und so den zweiten Sieg in Folge einzufahren.

 

Trainer Körner hatte zuletzt, aufgrund von Urlauben und Krankheiten, einige seiner Akteure nicht zur Verfügung. Doch sind diese größtenteils „überstanden“ und einem Auflaufen in Bestbesetzung steht nichts im Wege.



Dieser Artikel wurde 1925 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen SG Bordesholm / Brügge 2

Verwandte Themen

2. Herren, Knappe Niederlage der Zwoten durch schwache 10 Minuten in der ersten Halbze
2. Herren, Vorbericht SG Bordesholm/Brügge 2

Aktuelle Ergebnisse
1. Herren -vs- HSG Eider Harde
05.05.19-17:00; Ergebniss: 21 : 24
TSV Büsum -vs- WJA
05.05.19-15:00; Ergebniss: 22 : 29
1. Damen -vs- SV Sülfeld
04.05.19-17:00; Ergebniss: 14 : 21
WJC -vs- HSG 91 Nortorf
04.05.19-15.00; Ergebniss: 19 : 13
MJA -vs- TSV Altenholz 3
04.05.19-19:00; Ergebniss: 26 : 25
SG WIFT Neumünster -vs- WJC
28.04.19-13.00; Ergebniss: 20 : 17
HSG SZOWW -vs- MJA
28.04.19-16:30; Ergebniss: 17 : 33
Slesvig IF -vs- 1. Damen
28.04.19-17:15; Ergebniss: 30 : 25
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login