Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 19.10.2019
19:00 1. Herren gegen TSV Hürup 2

Sa. 26.10.2019
15:00 MJE gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf

So. 27.10.2019
12:15 MJC 1 gegen TSV Altenholz
14:00 MJD gegen HSG SZOWW
16:00 WJD gegen HSG Hohe Geest

Sa. 02.11.2019
13:30 MJB gegen MTV Lübeck
15:15 WJC gegen HSG 91 Nortorf
17:00 Damen gegen SG Kollmar/Neuendorf 2

So. 03.11.2019
15:00 MJA gegen SG Handball Eidertal
17:00 2. Herren gegen TSV Weddingstedt 2

Sa. 09.11.2019
14:00 WJE gegen HSG Hohe Geest
16:45 MJC 2 gegen SG Hörnerkirchen/Hohenfelde

So. 10.11.2019
15:00 WJA gegen ATSV Stockelsdorf
Kennt Ihr schon

Zurück

2. Herren, Punkteteilung in einem spannenden Derby

18.01.2017

Am 14.01.2017 empfingen die Zwoten die Haie aus Horst in der Hölle Nord Glückstadt. Nach einer hohen Niederlage am letzten Wochenende gegen den Aufsteiger aus Tungendorf, wollten die Blau Gelben die ersten Punkte im Jahr 2017 einsammeln.

Die Herzhorner Zwoten setzten sich ein Ziel vor dem Derby, dass man mit Kampf und Leidenschaft ins Spiel geht und dass man eine geschlossene Mannschaftsleistung auf die Platte bringt. Dies wurde schon beim Aufwärmen umgesetzt. Alle Spieler waren konzentriert und „heiß“ auf das Derby. In der Kabinenansprache wies Körner nochmal auf unsere Abwehr hin, dass wir kompakt und konzentriert in der Abwehr stehen müssen, um die Angriffe der Haie effektiv abwehren zu können und uns daraus Vorteile verschaffen.

Zu Beginn des Spiels waren alle Spieler der Blau Gelben hellwach, doch leider musste man bis zur 7. Minute einem Rückstand hinterher laufen. Das warf die Zwote aber nicht aus der Bahn. Die Abwehrleistungen der Körnerschützlinge wurde immer besser, man fungierte richtig stark in der Abwehr und das Zusammenspiel mit dem Torhüter klappte hervorragend,  so dass die Haie sich am Torwart Lukas Fritze das ein um andere Mal die Zähne ausbissen. In der 9. Minute gelang der Zwoten die erste Führung.  Zur starken Abwehr kam der effektive Angriff der Blau Gelben hinzu, sodass man mit den Haien, die momentan den 3. Platz der KOL besetzen, mithalten konnte. Leider konnte die HSG Horst/Kiebitzreihe mit Tempogegenstößen in den letzten Minuten der 1. Halbzeit eine 3 Tore Führung ausbauen und man ging mit einem 11:14 Halbzeitstand in die Pause.

  Jetzt galt es nicht aufzugeben und mit der gleichen Leidenschaft in der Abwehr und im Angriff weiter zu machen. Und so geschah es auch. Die Herzhorner spielten weiter mit einer sehr guten und geschlossenen Mannschaftsleistung und man belohnte sich mit Toren und guten Abwehraktionen. Im Angriff stach der mJA Spieler Michel Olde heraus, der mit 10 Toren bester Torschütze der Zwoten war und wichtige Tore zum Punktgewinn dazu steuerte. Nochmals einen großen Dank an Michel. Das Spiel blieb bis zur letzten Sekunde spannend. In der 59. Minute lagen die Herzhorner mit einem Tor hinten, jedoch hatten die Blau Gelben noch einen letzten Angriff. Körner nahm 30 Sekunden vor Schluss noch ein Time-Out, um taktische Vorgaben zu besprechen. Da die Zwoten 2 x Zweiminutenstrafen ab der 58. Minute bekam, wurde der Torwart herausgenommen, damit man mehr Möglichkeiten im Angriff hatte.

In der 60. Minute kam das große Highlight und die Hauptfigur war Kim Bruhnsen (JA! Er hat es wieder getan). Die Zwoten bekamen in der letzten Sekunde einen Freiwurf und Kim nahm die Pille und ballerte das Ding über die Abwehr ins Tor. Ein „Déjà-vu“ vom Spiel gegen Gut Heil Neumünster, Endstand 30:30, wo Kim genau das gleiche machte, bescherte einen großen Jubel in der Mannschaft und auf der Tribüne und einen Punkt für die Zwoten.



Dieser Artikel wurde 2125 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen HSG Horst/Kiebitzreihe 2

Verwandte Themen

2. Herren, Vorbericht HSG Horst/Kiebitzreihe 2

Aktuelle Ergebnisse
TuS Aumühle-Wohltorf -vs- MJC 1
03.10.19-12:45; Ergebniss: 2 : 0
WJE -vs- TuRa Meldorf
29.09.19-14:00; Ergebniss: 16 : 8
WJC -vs- Bramstedter TS
29.09.19-13:00; Ergebniss: 21 : 27
MJB -vs- TSV Mildstedt
29.09.19-14:45; Ergebniss: 23 : 21
SG Flensburg-Handewit -vs- MJD
29.09.19-13:00; Ergebniss: 31 : 25
WJA -vs- TSV Kappeln
29.09.19-16:30; Ergebniss: 26 : 19
MJC 1 -vs- MTV Lübeck
28.09.19-13:00; Ergebniss: 19 : 32
SG Dithmarschen Süd -vs- Damen
28.09.19-15:00; Ergebniss: 23 : 25
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login