Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 11.01.2020
15:00 MJE gegen HSG Hohe Geest

So. 12.01.2020
12:00 WJD gegen TuRa Meldorf 2
13:45 MJC 2 gegen TSV Büsum
15:30 WJC gegen SVT Neumünster
17:00 MJB gegen SG Flensburg-Handewitt 2

Sa. 18.01.2020
14:00 MJC 1 gegen HFF Munkbrarup
15:00 Damen gegen SG Hörnerkirchen/Hohenfelde
16:00 WJE gegen TSV Schwarz-Rot Schülp
17:00 2. Herren gegen SG Kollmar/Neuendorf
19:00 1. Herren gegen Bredstedter TSV

Sa. 25.01.2020
18:00 3. Herren gegen HSG Heide/Schülp 2

So. 09.02.2020
16:30 WJA gegen TSV Kappeln

So. 23.02.2020
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde
Kennt Ihr schon
Bildergalerie

Zurück

MJA, Vorbericht: Start in die Saison

29.08.2011

Am 4. September geht es für die m.J.A mit dem ersten Punktspiel in der Schleswig-Holstein Liga los. Gegner ist HFF Munkbrarup aus Flensburg, die der m.J.A schon aus den Qualifikationsspielen im Mai bekannt ist. Damals trennten sich beide Mannschaften nach einem sehr umkämpften Spiel mit einem Unentschieden von 25:25.

Der Schlüssel des Erfolges wird auf jeden Fall in der Abwehr liegen, auf die der Schwerpunkt in der Vorbereitung gelegt wurde. So standen einige Trainingseinheiten auf dem Herzhorner Sportplatz auf dem Plan, in denen die nötigen Grundlagen für eine effektive Beinarbeit gelegt worden sind. In den anderen Trainingseinheiten in der Halle wurden die Absprachen in der 5:1-Abwehr und 3:2:1-Abwehr und das 1 gegen 1-Verhalten immer wieder geübt. Im Angriff wird die Konzeption aus der letzten Saison in der B-Jugend fortgesetzt, die auch den älteren A-Jugend-Spielern bekannt ist. Trotzdem wird es noch einige Zeit dauern, bis die Abläufe vollständig automatisiert sind. Dies zeigten auch die Trainingsspiele gegen die Herren_Mannschaften der HSG Marne/Brunsbüttel (Kreisoberliga) und der SG Kollmar/Neuendorf (Kreisliga), die mit 23:30 bzw. 33:35 verloren wurden.
Besser lief es dann schon eine Woche vor Saisonbeginn. Bei einem Hallenturnier des Norderstedter SV gingen zwar die beiden ersten Spiele gegen den Gastgeber(Oberliga HH/SH) und DHK Flensburg(SH-Liga) unglücklich mit jeweils einem Tor verloren. Die folgenden drei Spiele wurden jedoch gegen die Liga-Konkurrenten aus Harrislee (18:8), Malente (13:11) und Mildstedt (12:10) mit einem Sieg bestritten. Dieses Turnier hat gezeigt, was mit Einsatzwillen und Kampfgeist, aber auch mit spielerischen Mitteln und mit einem als Mannschaft geschlossenen Auftreten möglich ist.
Mit einer großen Portion Selbstvertrauen wird nun mit dem Auswärtsspiel gegen Munkbrarup in die Saison gestartet, bevor wir dann am Sonnabend, den 10. September um 16.45 Uhr, DHK Flensburg in der Halle Nord begrüßen werden.






Dieser Artikel wurde 3454 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen HFF Munkbrarup
Mehr Infos zum Spiel gegen HSG Marne/Brunsbüttel
Mehr Infos zum Spiel gegen SG Kollmar/Neuendorf


Aktuelle Ergebnisse
TSV Weddingstedt 2 -vs- Damen
15.12.19-15:30; Ergebniss: 16 : 36
HSG Eider Harde -vs- MJD
15.12.19-15:30; Ergebniss: 28 : 16
2. Herren -vs- HG OKT
14.12.19-16:00; Ergebniss: 24 : 21
HC Treia/Jübek -vs- 1. Herren
14.12.19-19:00; Ergebniss: 34 : 30
HSG Kremperheide/Mün -vs- WJD
14.12.19-17:00; Ergebniss: 18 : 22
TuRa Meldorf -vs- MJE
14.12.19-11:45; Ergebniss: 18 : 29
WJE -vs- HSG Horst/Kiebitzreih
14.12.19-15:00; Ergebniss: 10 : 11
SG Kollmar/Neuendorf -vs- 3. Herren
14.12.19-18:00; Ergebniss: 25 : 17
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login