Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Fr. 23.08.2019
20:30 1. Herren gegen HSG Marne/Brunsbüttel

So. 25.08.2019
13:30 WJA gegen HSG Fockbek/Nübbel
15:15 MJB gegen SG Flensburg-Handewitt 2
17:00 MJC 1 gegen TSV Bargteheide

Sa. 31.08.2019
12:30 WJE gegen TSV Weddingstedt
14:15 1. Damen gegen TSV Weddingstedt 2
17:15 3. Herren gegen HSG Heide/Schülp

So. 01.09.2019
14 MJA gegen HSG Horst/Kiebitzreihe

Sa. 07.09.2019
17:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

So. 08.09.2019
10:30 WJD gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

Sa. 14.09.2019
15:00 MJE gegen HSG Störtal Hummeln

So. 15.09.2019
13:45 MJC 2 gegen HSG Störtal Hummeln
15:15 WJC gegen SG WIFT Neumünster

So. 22.09.2019
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde
Kennt Ihr schon
Bildergalerie

Zurück

, Sehr schwache Leistung gegen die HSG Horst/Kiebitzreihe

30.11.2015

Ganz klar unterlagen die zweite Damen am vergangen Samstag, den 28. November, beim Tabellen 6., der HSG Horst/ Kiebitzreihe. Mit einer konstant abschwächenden Leistung in den letzten Spielen passte das Ergebnis von 32:16 exakt in die Leistungskurve der vergangenen Wochen, die sich momentan im Tal-Lauf befindet.

Von Beginn an fand keine der Herzhorner Akteurinnen ins Spiel und man lag nach 9 Minuten bereits mit 5 Toren zurück (6:1). In einer kurzen Phase, die bis zur 17. Anhielt, brach die Torausbeute der Gegner zusammen und man wachte aus Herzhorner Sicht kurz aus dem Tiefschlaf aus und konnte sich bis auf einen drei Tore Rückstand herankämpfen.

Danach fiel man allerdings wieder in den gewohnten Ruhezustand zurück und die Gegner erwachten aus ihrer kurzzeitigen Schlaffheit. Unglückliche 2-Minuten-Strafen gegen Antonia Detjens und Lea Sambale schwächten zudem die Herzhorner Abwehr, was dazu führte, dass man erneut den Anschluss verlor und sich die HSG wieder deutlich auf ein 11:5 bis zur Halbzeitspause absetzen konnte.


Motiviert aber dennoch nicht gerade besser begann man in die zweite Halbzeit. Zwar war die Torausbeute bis zur 34. Minute besser, dafür stand nun die Abwehr nicht mehr stabil genung, sodass man den Gegnerinnen immer wieder die Chance gab ihre Führung deutlich auszubauen. Die Tore aus Herzhorner Sicht wurden in dieser Phase hauptsächlich von den Außenpositionen durch Sarah und Sabine Rathsach erzielt, was wenigstens einen kleinen Hoffnungsschimmer für die Zukunft aufleuchten lässt, da das Training sich in den letzten Woche sehr speziell um diese „Problem“- Position gekümmert hatte.


Jedoch konnte sich die Abwehr bis zum Schlusspfiff nicht wieder hochrappeln und man bot der HSG viel zu leichte Möglichkeiten ihre Führung weiter auszubauen. Zudem wurden die Damen durch Verletzungen von Annkristin Schmidt am Fuß und Lena Hansen am Kiefer weiter geschwächt, sodass man in den letzten Minuten den Überblick völlig verlor, und man sich somit mit einem 16 Tore Rückstand (32:16) klar verabschieden musste
Die letzten Spiele verloren die Herzhornerinnen deutlich und der derzeitige Verletztungsstand lässt nicht gerade hoffungsvoll in die Zukunft blicken, dennoch wird man sich in den folgenden zwei Trainingseinheit intensiv auf das Heimspiel am Wochenende vorbereiten, um dann mit einer besseren und erfolgreicheren Leistung aufzuspielen.

 

MTV Herzhorn: Annkristin Schmidt (2), Verena Wagner (3), Annika Schulz (1), Lea Sambale (1), Antonia Detjens (1), Sarah Rathsach (5), Sabine Rathsach (3), Katharina Schunck (Tor), Lena Hansen

2- Minuten-Strafen: Antonia Detjens (13.), Lea Sambale (18.; 39.), Annika Schulz (48.)



Dieser Artikel wurde 2197 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen HSG Horst/Kiebitzreihe


Aktuelle Ergebnisse
1. Herren -vs- HSG Eider Harde
05.05.19-17:00; Ergebniss: 21 : 24
TSV Büsum -vs- WJA
05.05.19-15:00; Ergebniss: 22 : 29
WJC -vs- HSG 91 Nortorf
04.05.19-15.00; Ergebniss: 19 : 13
1. Damen -vs- SV Sülfeld
04.05.19-17:00; Ergebniss: 14 : 21
MJA -vs- TSV Altenholz 3
04.05.19-19:00; Ergebniss: 26 : 25
SG WIFT Neumünster -vs- WJC
28.04.19-13.00; Ergebniss: 20 : 17
Slesvig IF -vs- 1. Damen
28.04.19-17:15; Ergebniss: 30 : 25
HSG SZOWW -vs- MJA
28.04.19-16:30; Ergebniss: 17 : 33
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login