Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Fr. 23.08.2019
20:30 1. Herren gegen HSG Marne/Brunsbüttel

So. 25.08.2019
13:30 WJA gegen HSG Fockbek/Nübbel
15:15 MJB gegen SG Flensburg-Handewitt 2
17:00 MJC 1 gegen TSV Bargteheide

Sa. 31.08.2019
12:30 WJE gegen TSV Weddingstedt
14:15 1. Damen gegen TSV Weddingstedt 2
17:15 3. Herren gegen HSG Heide/Schülp

So. 01.09.2019
14 MJA gegen HSG Horst/Kiebitzreihe

Sa. 07.09.2019
17:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

So. 08.09.2019
10:30 WJD gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

Sa. 14.09.2019
15:00 MJE gegen HSG Störtal Hummeln

So. 15.09.2019
13:45 MJC 2 gegen HSG Störtal Hummeln
15:15 WJC gegen SG WIFT Neumünster

So. 22.09.2019
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde
Kennt Ihr schon

Zurück

MJC 1, MTVer C-Jungs mit erwartungsgemäßem Saisonabschluss

30.03.2015

Am vergangenen Wochenende hatten die Jungs von Sascha Kusch und Lucas Lorenzen ihr letzten Saisonspiel in Dänischenhagen, welches sie am Ende doch souverän mit 33:21 für sie entscheiden konnten.

In der ersten Halbzeit konnte man sich rasch mit 3:0 in Führung werfen. Leider verlor man immer wieder etwas den Faden und so konnte man sich nie weiter absetzen. Die Gastgeber konnten immer wieder die Führungen der Herzhorner egalisieren und blieben stetig im Spiel. Mit einem 9:10 ging es in die Halbzeit.

Nach einer knackigen Halbzeitansprache, in der noch einmal klar gemacht wurde, dass man dem Gegner spielerisch „haushoch“ überlegen ist und man sich endlich mal auf seine Stärken berufen soll, gab es eine enorme Leistungssteigerung im zweiten Durchgang.

Im Angriff wurden jetzt die Angriffe mit der letzten Konsequenz zu Ende gespielt und vor allem Ben Kardel spielte sich mit tollen Aktionen in den Vordergrund.

Am Ende lag man sich dann doch in den Armen und „feierte“ den verdienten Staffelsieg. Der einzige kleine „Schönheitsfehler“ in dieser neugeschaffenen Rückrunde waren die 2 Minuspunkte die man sich bei der HSG SZOWW eingefangen hat. Aber auch aus so einem Spiel nimmt man eine Menge Eindrücke und Erfahrungen mit.

Toll zu sehen ist es jedoch, wie sich die Jungs in dieser einen Saison entwickelt haben und immer wieder gezeigt haben, was für ein Leistungspotential in ihnen steckt. Mit etwas mehr Cleverness hätte man sogar eine Staffel höher die Rückrunde bestreiten können, aber vielleicht war diese Saison, aus der Spieler sowie auch die Trainer eine Menge lernen konnten für einen „gemeinsamen Einstieg“ ganz gut.

In den folgenden Wochen beginnt nun schon die Vorbereitung auf die Qualifikationen, die Mitte Mai starten. Bis hierhin heißt es nun, die „neuen“ in der Mannschaft zu integrieren und eine schlagkräfte Truppe auf die Beine zu stellen.

Das gesamte Team möchte sich noch einmal bei allen Eltern, Sponsoren, sowie Verantwortlichen im Verein und den Helfern im Hintergrund bedanken! Ohne euch, wäre so eine Saison niemals möglich gewesen!

Eure männliche Jugend C1



Dieser Artikel wurde 2708 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen MTV Dänischenhagen


Aktuelle Ergebnisse
TSV Büsum -vs- WJA
05.05.19-15:00; Ergebniss: 22 : 29
1. Herren -vs- HSG Eider Harde
05.05.19-17:00; Ergebniss: 21 : 24
MJA -vs- TSV Altenholz 3
04.05.19-19:00; Ergebniss: 26 : 25
1. Damen -vs- SV Sülfeld
04.05.19-17:00; Ergebniss: 14 : 21
WJC -vs- HSG 91 Nortorf
04.05.19-15.00; Ergebniss: 19 : 13
Slesvig IF -vs- 1. Damen
28.04.19-17:15; Ergebniss: 30 : 25
SG WIFT Neumünster -vs- WJC
28.04.19-13.00; Ergebniss: 20 : 17
HSG SZOWW -vs- MJA
28.04.19-16:30; Ergebniss: 17 : 33
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login