Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Fr. 23.08.2019
20:30 1. Herren gegen HSG Marne/Brunsbüttel

So. 25.08.2019
13:30 WJA gegen HSG Fockbek/Nübbel
15:15 MJB gegen SG Flensburg-Handewitt 2
17:00 MJC 1 gegen TSV Bargteheide

Sa. 31.08.2019
12:30 WJE gegen TSV Weddingstedt
14:15 1. Damen gegen TSV Weddingstedt 2
17:15 3. Herren gegen HSG Heide/Schülp

So. 01.09.2019
14 MJA gegen HSG Horst/Kiebitzreihe

Sa. 07.09.2019
17:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

So. 08.09.2019
10:30 WJD gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

Sa. 14.09.2019
15:00 MJE gegen HSG Störtal Hummeln

So. 15.09.2019
13:45 MJC 2 gegen HSG Störtal Hummeln
15:15 WJC gegen SG WIFT Neumünster

So. 22.09.2019
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde
Kennt Ihr schon

Zurück

1. Damen, Sieg als Abschiedsgeschenk für Eike

23.03.2015

Letzten Samstag war es bereits soweit: das letzte Spiel der Saison! Zu Gast bei uns in Glückstadt war Slesvig IF. Die Gäste standen vor der Partie mit einem Punkt Vorsprung einen Tabellenplatz vor uns auf Rang 4. Ein Sieg und zwei Punkte für uns und wir würden den Tabellenplatz mit Slesvig tauschen.

Das Hinspiel gegen Slesvig IF konnten wir dank einer starken ersten Halbzeit am Ende mit 25:29 für uns entscheiden. Egal, wie dieses Spiel ausgehen würde, wir haben insgesamt eine klasse Saison hingelegt. Trotzdem würde ein Sieg am Ende das Ganze natürlich krönen.

Das Spiel erwies sich jedoch relativ schnell als sehr zäh. Weder den Gästen aus Schleswig noch uns gelang es, attraktiven Handball aufs Parkett zu legen. Insgesamt fielen in der ersten Phase nur wenig Tore. Beide Mannschaften taten sich schwer, erkennbaren Druck aufs Tor aufzubauen. Nach und nach gelang es Slesvig dann aber doch sich etwas abzusetzen. Über 4:7 und 6:9 erspielten sich unsere Gäste einen ansehnlichen 8:13 Vorsprung zur Halbzeitpause. Durch einfache Wechsel schafften es die Mädels aus Schleswig immer wieder, insbesondere die beiden Rückraumschützinnen Celine Kuhnt und Svenja Discher in Schussposition zu bringen. Da unsere Abwehr in dieser Phase etwas zu defensiv stand, endeten diese Versuche leider zu oft mit Treffern für Slesvig.

Mit der guten ersten Halbzeit aus dem Hinspiel konnten wir leider nicht mithalten. Zur Wiedergutmachung blieb uns also noch die zweite Halbzeit. Die sah von Beginn an auch gleich vielversprechend aus. Unnötig komplizierte Spielzüge oder Pässe, die uns die Gegnerinnen besonders in der ersten Halbzeit dankend aus der Hand nahmen, ließen wir einfach mal sein. Stattdessen spielten wir von jetzt an einen ruhigeren und vor allem sichereren Ball und entschlossen uns immer häufiger, die erste Lücke, die durch simples Durchspielen oder Kreuzen in der Slesviger Abwehr entstand, auch zu nutzen und verkürzten so Tor um Tor. Bald stand es 15:16. Diese Aufholjagd kostete aber Kraft und so mussten wir bis zum Ausgleich noch etwas Geduld aufbringen. Das gelang uns dann beim 17:17. Einige Gegenstöße unsererseits und ein paar Paraden von Eike im Tor später gelang uns mit dem 21:20 dann die erste Führung in dieser Partie. Dank unseres Kampfgeistes und einer super Einstellung der gesamten Mannschaft durften wir beim Schlusspfiff und einem Stand von 22:21 die zwei letzten Punkte der Saison auf unserem Konto verbuchen.

Somit konnten wir uns zum Ende der Saison mit einem Sieg und einem in Anbetracht der letzten Jahre grandiosen 4. Tabellenplatz beschenken.

Torschützen: Yana 7(2), Maike 6, Elina 3, Mareike 2, Anja 2(2), Wiebke 1, Simona 1



Dieser Artikel wurde 3399 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen Slesvig IF

Verwandte Themen

1. Damen, Letztes Auswärtsspiel verloren
1. Damen, Die Saison neigt sich dem Ende!
1. Damen, Punktgewinn oder Punktverlust?
1. Damen, Mit einem Sieg die Hinrunde beenden und in die Winterpause verabschieden!
1. Herren, Herzhorner Herren erkämpfen sich die ersten Punkte

Aktuelle Ergebnisse
TSV Büsum -vs- WJA
05.05.19-15:00; Ergebniss: 22 : 29
1. Herren -vs- HSG Eider Harde
05.05.19-17:00; Ergebniss: 21 : 24
WJC -vs- HSG 91 Nortorf
04.05.19-15.00; Ergebniss: 19 : 13
1. Damen -vs- SV Sülfeld
04.05.19-17:00; Ergebniss: 14 : 21
MJA -vs- TSV Altenholz 3
04.05.19-19:00; Ergebniss: 26 : 25
HSG SZOWW -vs- MJA
28.04.19-16:30; Ergebniss: 17 : 33
SG WIFT Neumünster -vs- WJC
28.04.19-13.00; Ergebniss: 20 : 17
Slesvig IF -vs- 1. Damen
28.04.19-17:15; Ergebniss: 30 : 25
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login