Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 31.08.2019
12:30 WJE gegen TSV Weddingstedt
14:15 1. Damen gegen TSV Weddingstedt 2
17:15 3. Herren gegen HSG Heide/Schülp

So. 01.09.2019
14 MJA gegen HSG Horst/Kiebitzreihe

Sa. 07.09.2019
17:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

So. 08.09.2019
10:30 WJD gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2
13:15 MJB gegen TSV Weddingstedt
15 MJC 1 gegen HSG Holsteinische Schweiz

Sa. 14.09.2019
15:00 MJE gegen HSG Störtal Hummeln

So. 15.09.2019
13:45 MJC 2 gegen HSG Störtal Hummeln
15:15 WJC gegen SG WIFT Neumünster
17:00 WJA gegen Slesvig IF

Sa. 21.09.2019
19:00 1. Herren gegen TSV Sieverstedt

So. 22.09.2019
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde
Kennt Ihr schon

Zurück

WJA, ERSTER !!!

23.03.2015

Nach dem Spiel gegen den Buxtehuder SV, welches mit 29:11 (12:6) für den Gastgeber seinen erwarteten Verlauf nahm, ist die weibliche A-Jugend nun Erster. Als erster fertig!!! Während alle anderen Teams am nächsten Wochenende ihr letztes Spiel bestreiten werden, sonnt sich das Team in dem Erreichten. Derzeit Platz 6, eine tolle Leistung, lediglich die SV H/U kann sich noch an den Herzhornerinnen vorbeidrängen.

Vieles kam einem bekannt vor, ein Tag voller déjà vus.

Erneut lief lediglich ein einzelner Schiedsrichter auf, erneut, war dieser dem Verlauf des Spiels nicht gewachsen. Schon wieder trat der MTV mit letzter Besetzung an. Lisa-Marie Thun leistete zwar noch Verstärkung auf der Bank, wirkte jedoch nicht mit. Maleen Tschirner musste ebenfalls kurzfristig krankheitsbedingt die Segel streichen. 

Mit drei gesundheitlich angeschlagenen Spielerinnen und insgesamt einem Kader begann also das letzte Spiel der Saison im Schulzentrum Nord von Buxtehude.

Schnell nahm der Gastgeber denn auch das Heft in die Hand und legte ein 4:0 vor. Doch schon in der Angangsphase sahen die Zuschauer ein Spiel mit vielen Fehler und Unzulänglichkeiten. Der Angriff der Buxtehuder wirkte träge und unkonzentriert, so dass er mit einer hohen Fehlerquote behaftet war. Der MTV konnte diesen Vorteil zunächst nicht nutzen, was an mehreren Holztreffern lag. Ab der 8. Minute schalteten die Herzhornerinnen aber einen Gang hoch. Plötzlich nahm man sich in der Deckung Bälle, setzte sich im Angriff gegen die stets stabile Buxtehuder 6:0- Deckung durch und verkürzte bis auf 6:4. Auch beim Stande von 7:5 in der 18. Minute war der Gast im Spiel. Danach allerdings holte das Team die hohe eigene Fehlerquote wieder ein. Eine zwischenzeitlich von Trainerin Heike Axmann angeordnete 5:1- Variante für die letzten Minuten zeigte ebenfalls Wirkung. Der BSV baute über mehrere Gegenstöße seine Führung bis auf 12:6 aus.

Die Pause tat den Steinburgerinnen nicht wirklich gut. Weiter nur bedingt präsent und mehr mit sich selbst als mit dem Spiel beschäftigt, machte der Gastgeber kurzen Prozess. Über 20:7 bis zum 24:8 in der 50. Minute setzte sich der BSV ab, ohne dabei trotzdem seine hohe Fehlerquote abzulegen. Gleich reihenweise konnte Lea Tiedemann sich zwischen den Pfosten der Herzhornerinnen so auszeichnen, andererseits trotzdem die Niederlage nicht abwenden.  In den Schlussminuten gelang dann noch etwas Ergebniskosmetik, mehr aber auch nicht.

Mit 29:11 beendete der MTV seine Saison.

So war man einerseits froh, auch diese Hürde mit sportlichem Anstand überwunden zu haben, andererseits etwas traurig, nicht das Leistungspotenzial abgerufen zu haben.

Aber kurz und gut: Die Luft war raus!



Dieser Artikel wurde 2828 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen Buxtehuder SV

Verwandte Themen

WJA, Auch Buxtehude zu stark
WJA, Vorbericht: Letztes Spiel in diesem Jahr gegen den Buxtehuder SV
WJA, Vorbericht: Der Gang nach Canossa
WJA, Chapeau Mädels, teuer verkauft
WJA, Vorbericht: Die Creme de la creme kommt.

Aktuelle Ergebnisse
MJB -vs- SG Flensburg-Handewit
25.08.19-15:15; Ergebniss: 25 : 21
SC Gut-Heil Neumünst -vs- 2. Herren
25.08.19-17:00; Ergebniss: 24 : 28
WJA -vs- HSG Fockbek/Nübbel
25.08.19-13:30; Ergebniss: 27 : 20
MJC 1 -vs- TSV Bargteheide
25.08.19-17:00; Ergebniss: 19 : 23
SG Pahlhude/Tellingst -vs- 3. Herren
25.08.19-14:30; Ergebniss: 40 : 20
1. Herren -vs- HSG Marne/Brunsbütte
23.08.19-20:30; Ergebniss: 26 : 28
TSV Büsum -vs- WJA
05.05.19-15:00; Ergebniss: 22 : 29
1. Herren -vs- HSG Eider Harde
05.05.19-17:00; Ergebniss: 21 : 24
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login