Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 21.09.2019
19:00 1. Herren gegen TSV Sieverstedt

So. 22.09.2019
10:00 WJD gegen HSG Störtal Hummeln
12:00 1. Damen gegen HSG Störtal Hummeln 2
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde

Sa. 28.09.2019
13:00 MJC 1 gegen MTV Lübeck
14:45 MJC 2 gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2
16:45 MJA gegen SW Elmschenhagen

So. 29.09.2019
13:00 WJC gegen Bramstedter TS
14:00 WJE gegen TuRa Meldorf
14:45 MJB gegen TSV Mildstedt
16:30 WJA gegen TSV Kappeln

Sa. 26.10.2019
15:00 MJE gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf

So. 03.11.2019
17:00 2. Herren gegen TSV Weddingstedt 2
Kennt Ihr schon

Zurück

, Rückspiel gegen HSG Kremperheide Münsterdorf II

10.03.2015

Am Sonntag den 08.03.2015 spielten die zweiten Damen endlich wieder in eigener Halle. Nachdem das Hinspiel schon mit 13:17 gewonnen wurde, war das erneute Einheimsen der zwei Punkte Pflicht. Unterstützend waren dieses Mal Karina Schmenk, Britta Thoke und Lea Tiedemann mit von der Partie.

Mit 10 Spielerinnen war die Bank, im Vergleich zu sonst, gut besetzt und die Herzhornerinnen gingen fröhlich motiviert in das Spiel. Trotz des Sieges gegen die zweite Mannschaft der HSG Kremperheide Münsterdorf war ungewiss auf was für eine Mannschaft man treffen würde. Denn die Mannschaft heißt zwar Kremperheide/Münsterdorf 2, aber besteht zum größten Teil aus den Spielerinnen der grade erst abgemeldeten dritten Mannschaft, gegen welche die Spielerinnen aus Herzhorn verloren hatten. Allerdings brachte dies nur noch mehr Motivation in die eigenen Reihen. Vor Allem wussten man aber auch, dass wenn dieses Spiel gewonnen wird, der Bramstedter TS - die Gegner für das letzte Saisonspiel - in der Tabelle überholt werden.

 Nach den ersten sieben Minuten lagen die Gastgeber verdient 4:0 in Führung, denn die herzhorner Abwehr leistete ganze Arbeit. Die Spielerinnen der HSG versuchten zwar des Öfteren aufs Tor zu werfen, aber die Abwehr und vor allem Lea Tiedemann im Tor ließ kaum ein Ball ins eigene Netz. Es war deutlich zu erkennen, dass Herzhorn in diesem Spiel dominierte und so kam es zum Halbzeitstand von 9:4 für den MTV.

 In der Halbzeitpause gab es kaum Kritik von den Seiten des Trainers Hans. Dieser war sehr zufrieden mit unserer Abwehrleistung, nur im Angriff mangelte es an Präzision und Chancenverwertung. Nach der Pause gingen man noch motivierter ins Spiel, da es Ziel war sich in der zweiten Halbzeit nicht hängen zu lassen und weiterhin 110% zu geben. Innerhalb von nur fünf Minuten wurde der Vorsprung auf 12:5 ausgebaut. Es war auch deutlich zu spüren, wie gut der Zusammenhalt innerhalb des herzhorner Teams ist. Gegenseitig motivierten diese sich immer weiter und auch das Publikum feuerte ihr Team an. Weiterhin war in der zweiten Halbzeit klar, dass die bessere Mannschaft dieses Spiel deutlich und verdient mit 20:10 gewann.

 Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Leistung von Lea Tiedemann im Tor wieder spitze war und dass die ganze Mannschaft zu diesem Sieg beigetragen hat. Ein bisschen Wehmut kam nach dem Spiel trotzdem auf. Denn so wie es bis jetzt aussieht, wird es in der nächsten Saison keine zweite Damen Mannschaft mehr geben. So gerne würden wir unserem neuen Trainer die Chance geben, von Anfang an dabei zu sein und uns fit für die nächste Saison zu machen. Also Mädels ab 18 mit Spaß am Handball, schaut doch einfach mal bei der „Herzhorner Wundertüte“ vorbei. Wir trainieren donnerstags um 20 Uhr im Glückstädter Gymnasium. Helft uns den Traum von einer besseren Saison als diese zu verwirklichen. 



Dieser Artikel wurde 2503 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

Verwandte Themen

, Rückspiel gegen SC Gut Heil Neumünster
, Rückspiel gegen SV Tungendorf
, Rückspiel gegen HSG Störtal Hummeln

Aktuelle Ergebnisse
WJC -vs- SG WIFT Neumünster
15.09.19-15:15; Ergebniss: 20 : 26
WJE -vs- SG Pahlhude/Tellingst
15.09.19-14:00; Ergebniss: 10 : 14
WJA -vs- Slesvig IF
15.09.19-17:00; Ergebniss: 22 : 25
SG Kollmar/Neuendorf -vs- 2. Herren
15.09.19-17:00; Ergebniss: 23 : 19
MJC 2 -vs- HSG Störtal Hummeln
15.09.19-13:45; Ergebniss: 23 : 33
HSG Schülp/Westerrö -vs- MJB
15.09.19-15:00; Ergebniss: 22 : 25
MJC 1 -vs- TuS Lübeck
14.09.19-14:30; Ergebniss: 18 : 21
MJB -vs- Bredstedter TSV
14.09.19-16:30; Ergebniss: 35 : 29
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login