Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 29.02.2020
14:00 WJD gegen HSG Marne/Brunsbüttel

So. 01.03.2020
14:00 WJA gegen SC Nahe 08
16:00 3. Herren gegen SG Kollmar/Neuendorf 2

Sa. 07.03.2020
15:00 MJE gegen TuRa Meldorf
16:30 MJA gegen HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg
19:00 1. Herren gegen HSG SZOWW

So. 08.03.2020
12:00 WJE gegen HSG Störtal Hummeln
13:30 WJC gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
15:15 MJC 2 gegen SG Dithmarschen Süd

Sa. 14.03.2020
16:00 MJD gegen HSG SZOWW
18:00 2. Herren gegen SG Hörnerkirchen/Hohenfelde

So. 15.03.2020
14:30 Damen gegen TSV Schwarz-Rot Schülp
Bildergalerie

Zurück

, Rückspiel gegen SC Gut Heil Neumünster

02.03.2015

Am Samstag den 28.02.2015 machten wir uns auf den Weg nach Neumünster. Nachdem wir das Hinspiel leider mit 20:24 verloren hatten, war es Pflicht die zwei Punkte am Samstag mit nach Hause zu nehmen. An oberster Stelle stand dennoch der Spaß, der Sieg war zweitrangig. Unterstützend standen dieses Mal Karina Schmenk und Lea Tiedemann zur Verfügung.

Da die Halle leider nicht so einfach zu finden waren, trafen die herzhorner Damen erst ca. 30 Minuten vor Anpfiff an der Halle an und hatten somit nicht so viel Zeit um sich ordentlich warm zu machen. Mit acht Spielerinnen war klar, dass dies kein einfaches Spiel wird, aber dennoch sind die Spielerinnen des MTVs immer für eine Überraschung gut. In den ersten Minuten demonstrierten die Gastgeber die Stärke des Teams und so stand es in der 14.ten Minute bereits 5:1 für diese. Ab da begann die Aufholjagd der Herzhornerinnen. Doch die Neumünsteranerinnen zogen wieder mit 2 Toren an den Gästen vorbei. Kurz vor der Halbzeit kam es erneut zum Gleichstand 8:8, was vor allem der Torwärtin, Lea Tiedemann aus der A-Jugend, zu verdanken war. Denn kurz vor dem Ende der ersten Halbzeit kam es zu einem 7m gegen den MTV, welchen Lea sehr gut parierte.

 

Nachdem in der ersten Halbzeit seitens der Herzhorner vermehrt mit einer 5:1 Deckung gespielt wurde, starteten diese die zweite Halbzeit mit einer 6:0 Deckung, um die taktischen Überlegung der Neumünsteranerinnen aus der Halbzeit zu kontern. Der Plan ging auf, die Gegner standen vier Minuten lang torlos da. Alles in allem war die zweite Halbzeit war ein Kopf-An-Kopf rennen. Mal führten wir mit zwei Toren, dann holten die SCGH Damen wieder auf und lagen mit einem Tor vorne. Doch zur 58. Minute zeigt die Spielerinnen des MTVs deutlich, dass sie diesen Auswärtssieg wollten und setzten sich mit 15:19ab. Doch ab der 58. Minute wurde es dann ein wahrer Handballkrimi: Diebeiden Spielerinnen Helena Frizler und Annika Schulz bekamen jeweils eine Zeitstrafen, so dass die herzhorner Damen 1 ½ Minuten mit nur vier Spielerinnen auf dem Feld standen. Die Gegner holten innerhalb von dieser Zeit auf 18:19 auf. Doch durch eine starke Abwehrleistung wurde ein Fehlwurf der Spielerinnen des SC Gut Heil Neumünsters provozierten und die Herzhornerinnen konnten tatsächlich die Führung tatsächlich verteidigen und gewannen dieses wirklich spannende Spiel. Zu erwähnen ist, dass dieser Sieg ohne Frontfrau Karina Schmenk (10 Tore) und durch die Spitzenleistung von Lea Tiedemann im Tor wahrscheinlich nicht möglich gewesen wäre.

 



Dieser Artikel wurde 2748 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen SC Gut-Heil Neumünster

Verwandte Themen

, Beim "Spitzenspiel" gut verkauft!
, Aus Fehlern lernt man (- hoffentlich)!
, Rückspiel gegen HSG Kremperheide Münsterdorf II
, Rückspiel gegen HSG Schülp/Westerrönfeld

Aktuelle Ergebnisse
HSG Hohe Geest -vs- WJD
25.02.20-17:45; Ergebniss: 15 : 14
MJC 1 -vs- TuS Lübeck
23.02.20-12:00; Ergebniss: 22 : 30
MJD -vs- HSG Eider Harde
23.02.20-14:00; Ergebniss: 16 : 32
HSG Horst/Kiebitzreih -vs- 3. Herren
23.02.20-17:30; Ergebniss: 24 : 34
MJA -vs- HSG Kremperheide/Mün
22.02.20-13:00; Ergebniss: 18 : 27
1. Herren -vs- HSG Tarp-Wanderup
22.02.20-19:00; Ergebniss: 24 : 23
MJB -vs- VfL Bad Schwartau 2
22.02.20-14:00; Ergebniss: 34 : 24
Damen -vs- SG Dithmarschen Süd
22.02.20-15:00; Ergebniss: 32 : 27
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login