Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 31.08.2019
12:30 WJE gegen TSV Weddingstedt
14:15 1. Damen gegen TSV Weddingstedt 2
17:15 3. Herren gegen HSG Heide/Schülp

So. 01.09.2019
14 MJA gegen HSG Horst/Kiebitzreihe

Sa. 07.09.2019
17:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

So. 08.09.2019
10:30 WJD gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2
13:15 MJB gegen TSV Weddingstedt
15 MJC 1 gegen HSG Holsteinische Schweiz

Sa. 14.09.2019
15:00 MJE gegen HSG Störtal Hummeln

So. 15.09.2019
13:45 MJC 2 gegen HSG Störtal Hummeln
15:15 WJC gegen SG WIFT Neumünster
17:00 WJA gegen Slesvig IF

Sa. 21.09.2019
19:00 1. Herren gegen TSV Sieverstedt

So. 22.09.2019
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde
Kennt Ihr schon
Bildergalerie

Zurück

MJB, 2 Punkte aus Büdelsdorf zum Jahresbeginn

11.01.2014

Zum ersten Spiel des Jahres ging es für uns nach Büdelsdorf, wo wir am Samstagnachmittag 2 Punkte der HSG BAD entführen konnten.

Dem heutigegen Gegner, die HSG BAD, die uns bereits aus der Qualifikationsrunde zur Schleswig-Holstein-Liga und dem Heimspiel im Oktober bestens bekannt war, galt es die 2 Auswärtspunkte zu entführen. Das Hinspiel lieferte ein sehr eindeutiges Endergebnis von 36:25 unsererseits.

Nun aber zum Spiel. Der Büdelsdorfer Kader bestand lediglich aus 2 Torhütern und 6 Feldspielern, was für uns natürlich bedeutete volle Power zu geben. Die erste Spielhälfte lief allerdings nicht wie wir uns sie vorstellten. Die Abwehr stand nicht kompakt genug und der Körperkontakt wurde nicht gesucht, wodurch die gegnerischen Außen- und Rückraumspieler immerwieder erfolgreich abschließen konnten. Im Angriff haperte es an einer schlechten Chanchenverwertung und zu hastig abgeschlossenen Torwürfen.  Zur Halbzeit gab es eine gerechte 13:11 Führung für die Büdelsdorfer.

Spielhälfte Nummer 2 musste besser werden! Hellwach ging es in die zweiten 25 Minuten. Mit 3 Toren von Lukas in Folge merkte man der Mannschaft den Ansporn, das Spiel  gewinnen zu wollen, deutlich an. Immerwieder stand es zwischenzeitig Unentschieden, doch der Schiedsrichter, der uns bereits im ersten Saisonspiel in Hohn gepfiffen hatte, machte uns einen Strich durch die Rechnung. Die Kreis-Abpfiffe und zwei Zeitstrafen waren sehr fragwürdig.

Ab der 42. Spielminute gab es dann die stärkste Herzhorner Phase zu sehen. Mats, Erwin und Lukas konnten aus dem Rückraum einfache Tore erzielen und auch von den Außen- sowie der Kreisposition wurden die Würfe verwandelt. Der HSG BAD ging die Puste aus und wir konnten in der 48. Minute erstmals in Führung gehen. Mit dem Tor zum 26:28 bescherrte uns Paul an seinem Geburtstag den Endstand in einer hart umkämpften Partie.

Schaut man sich den Spielverlauf an, fragt man sich warum nicht gleich so? Leider wurde die spielerische Überlegenheit erst in den letzten 10 Minuten genutzt. Nun gilt es aber wieder in Tritt zu kommen! Am kommenden Sonntag, den 19.01.2014 empfangen wir um 14:15 Uhr mit dem Bramstedter TS 2 das aktuelle Tabellenschlusslicht in der Hölle Nord. Mit einer guten Leistung in diesem Spiel wollen wir dann am Wochenende drauf den Tabellenzweiten aus Neumünster in die Schranken weisen.

 

Torfolge: 1:0, 4:1, 8:4, 10:10, 13:11, Halbzeit, 13:13, 18:15, 21:21, 24:22, 25:25, 26:28

Spieler und Torschützen: Lennart Olde und Moritz Kiesel im Tor, Erwin Schlott (4), Lukas Tzaneros (7),  Jan Albert (1), Malte Kormbach (4), Tjark Andermann (1), Mats Kardel (10), Paul Schlott (1), Constantin Loreth, Tino Gorny und Leif Dombrowski



Dieser Artikel wurde 2487 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen HSG BAD

Aktuelle Ergebnisse
SC Gut-Heil Neumünst -vs- 2. Herren
25.08.19-17:00; Ergebniss: 24 : 28
SG Pahlhude/Tellingst -vs- 3. Herren
25.08.19-14:30; Ergebniss: 40 : 20
MJB -vs- SG Flensburg-Handewit
25.08.19-15:15; Ergebniss: 25 : 21
WJA -vs- HSG Fockbek/Nübbel
25.08.19-13:30; Ergebniss: 27 : 20
MJC 1 -vs- TSV Bargteheide
25.08.19-17:00; Ergebniss: 19 : 23
1. Herren -vs- HSG Marne/Brunsbütte
23.08.19-20:30; Ergebniss: 26 : 28
1. Herren -vs- HSG Eider Harde
05.05.19-17:00; Ergebniss: 21 : 24
TSV Büsum -vs- WJA
05.05.19-15:00; Ergebniss: 22 : 29
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login