Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Heute Spielen
- WJD um 11:45 Mehr Info
HSG -vs- MTV

- MJE um 13:30 Mehr Info
HSG -vs- MTV

Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 26.09.2020
13:00 MJE gegen SG Pahlhude/Tellingstedt
15:15 WJE gegen SG Pahlhude/Tellingstedt
17:30 WJD gegen SG Pahlhude/Tellingstedt

Sa. 03.10.2020
18:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

Sa. 24.10.2020
13:00 MJD gegen TSV Weddingstedt 2
16:00 1. Herren gegen SG Oeversee/Ja-We

Sa. 31.10.2020
15:45 Damen gegen HSG 91 Nortorf

So. 01.11.2020
11:30 MJA gegen HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg
17;15 3. Herren gegen TSV Büsum 2
Kennt Ihr schon

Zurück

MJD, Zweite Auswärtsfahrt mit dem Bus

18.11.2018

Nach dem spielfreien Wochenende – Bad Bramstedt hat leider seine Mannschaft zurückgezogen – stand an diesem Sonntag wieder eine Auswärtsfahrt an: Bereits um 8:30 Uhr starteten wir in Herzhorn, um pünktlich um 11:30 Uhr gegen die SG in Flensburg antreten zu können.

Wiederum standen in unserer Startaufstellung 4 Spieler des jüngeren Jahrgangs, während die Flensburger fast durch die Bank dem älteren Jahrgang angehörten. Aber ob es nun daran oder an der frühen Startzeit lag, dass wir die ersten Minuten das Tor nicht trafen, sei dahingestellt, erst nach einem Rückstand von 0:3 kamen wir richtig ins Spiel und Marcel verwandelte einen 7-Meter sicher. Nach zwei Treffern von Mats glichen wir aus und vor allem dank der Treffsicherheit von Ben – er erzielte insgesamt sieben Tore – und den starken Paraden von Tjark führten wir zur Halbzeit mit 11:8. Zu Beginn der zweiten Halbzeit trafen wir leider zu oft nur das Aluminium und zeigten ein paar Schwächen in der Abwehr, die zu leichten Gegentoren führten, sodass Flensburg ausgleichen konnte. In der Folge kam es zu einem offenen Schlagaustausch – leider mit dem besseren Ende für die Flensburger, die vielleicht dann doch schon ein bisschen abgebrühter waren und schlussendlich mit 23:20 gewannen. Aber man sieht von Spiel zu Spiel Fortschritte und unsere Trainerin Antje, die dieses Jahr ja vor allem als Übungsphase definiert, ist trotz allem zufrieden.

Es spielten: Tjark Gravert (TW 1), Ben Kohnke (7), Konstantin Preuß (1), Marcel Hirte (5/1),     Mats Bandelmann (4), Henrik Dieck, Mika Grüger, Nic Sosat (2), Hannes Nagel,                   Jan Schulze-Middig (TW)



Dieser Artikel wurde 1122 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher

Verwandte Themen

MJD, Ein fast perfekter Sonntagsausflug der männlichen D

Aktuelle Ergebnisse
-vs- SG Dithmarschen Süd
08.03.20-15:15; Ergebniss: 32 : 23
WJE -vs- HSG Störtal Hummeln
08.03.20-12:00; Ergebniss: 17 : 17
WJC -vs- HSG Kremperheide/Mün
08.03.20-13:30; Ergebniss: 21 : 32
MJA -vs- HSG Schülp/Westerrö
07.03.20-16:30; Ergebniss: 26 : 40
WJA -vs- TSV Alt Duvenstedt
07.03.20-14:30; Ergebniss: 25 : 23
1. Herren -vs- HSG SZOWW
07.03.20-19:00; Ergebniss: 29 : 21
TSV Weddingstedt -vs- WJD
07.03.20-15:00; Ergebniss: 23 : 22
SG Pahlhude/Tellingst -vs- 2. Herren
06.03.20-20:30; Ergebniss: 30 : 31
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login