Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 05.02.2022
12:00 MJE gegen SG Dithmarschen Süd
14:00 WJC gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
16:00 MJD gegen MTV Heide

So. 06.02.2022
13:00 3. Herren gegen HSG Heide/Schülp
15:00 MJA gegen HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg

Sa. 12.02.2022
17:00 1. Herren gegen HSG Tills Löwen 08

So. 13.02.2022
17:00 WJE1 gegen TSV Weddingstedt

Sa. 19.02.2022
12:45 MJC gegen Preetzer TSV
14:30 MJB gegen TSV Nord Harrislee

So. 20.02.2022
12:00 WJD gegen SG Pahlhude/Tellingstedt
14:00 Damen gegen TSV Hardebek
16:00 2. Herren gegen SC Gut-Heil Neumünster
Kennt Ihr schon

Zurück

MJB, Sieg Auswärts gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf

21.01.2016

Im ersten Spiel 2016 trafen wir auf die HSG Kremperheide/Münsterdorf. Das Hinspiel hatten wir knapp mit 26:25 gewonnen und auch das Rückspiel sollte zu einer knappen Angelegenheit werden.

 

Die Vorrausetzungen für das Spiel waren nicht die besten. Jakob Schindler fehlte aufgrund einer Außenbandzerrung, Nico Reimers sein Knie war entzündet und Kreisläufer Frederic Labuj zog sich einen Außenbandriss mit Bruch im Sprunggelenk zu, trotzdem gingen wir motiviert ins Spiel.Aufgrund von Spielermangel entschieden wir uns Yorvik Olde zu fragen ob er uns unterstützen würde. Der Start in die Partie verlief gut. In der 9.Minute lagen wir mit 4:6  vorne. Danach verloren wir leider den Spielfaden. In der Abwehr fehlte uns  die Abstimmung und im Angriff suchte man zu schnell den Abschluss. Somit gingen wir mit einem 16-12 Rückstand in die Kabine. In der 2.Halbzeit legte man eine 0-3 Lauf hin und war wieder im Spiel. Danach lag man lange mit einem Tor hinten. 30 Sekunden vor Ende des Spieles stand es dann 28:28 und wir waren im Angriff. Luca Schwormstede spielte sich am Kreis frei, bekam den Ball und machte das Tor. In der letzten Sekunde bekam die HSG noch einem Freiwurf, der aber von  Yorvik Olde gehalten wurde. Es war auf keinen Fall ein Spiel für schwache Nerven, doch die Mannschaft ist am diesen Tag über sich hinaus gewachsen und bewies Nervenstarke.

 

 

 

Es spielten : Lenart Kusch(TW)Yorvik Olde (TW) Luca Schwormstede(4) Bjarne Teetzen(3) Jannik Appel(5)  Thies Dose(3), Alexander Behrend(2) Bennet Brandt(1), Ben Kardel(9) Vincent Traore(2)

 

                                                          geschrieben von Vincent Traore

 



Dieser Artikel wurde 1400 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher

Verwandte Themen

MJA, Lokalderby gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
MJA, Vorbericht HSG Kremperheide/Münsterdorf
WJC, Punktgewinn oder Punktverlust?
MJB, Sieg für die mJB gegen die HSG Kremperheide/Münsterdorf!
, Abwärtstrend geht weiter

Aktuelle Ergebnisse
WJD -vs- HSG Horst/Kiebitzreih
16.12.21-17:30; Ergebniss: 0 : 2
HSG Hohe Geest / Spor -vs- MJD
12.12.21-14:00; Ergebniss: 12 : 36
SG Kollmar/Neuendorf -vs- 3. Herren
12.12.21-13:00; Ergebniss: 28 : 33
MJE -vs- HSG Horst/Kiebitzreih
12.12.21-13:00; Ergebniss: 9 : 22
TuS Lübeck -vs- MJB
12.12.21-14:00; Ergebniss: 21 : 26
WJE1 -vs- HSG Horst/Kiebitzreih
11.12.21-14:00; Ergebniss: 19 : 13
HSG SZOWW -vs- 1. Herren
11.12.21-17:00; Ergebniss: 28 : 28
HSG Kremperheide/Mün -vs- 2. Herren
11.12.21-20:00; Ergebniss: 28 : 29
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login