Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:
Kennt Ihr schon
Bildergalerie

Zurück

MJA, Erneute Niederlage mit einem Tor

27.09.2011

Im 2. Heimspiel der Saison trafen wir in der Halle Glückstadt-Nord auf den TSV Altenholz. Von Beginn an entwickelte sich ein sehr ausgeglichenes Spiel.

Altenholz hatte Anwurf und legte immer mit einem Tor vor. Uns gelang im Gegenzug immer der Ausgleich, sodass es in der 8. Spielminute 4:4 Unentschieden stand. Ein technischer Fehler und ein verworfener Siebenmeter brachten uns mit 4:6 in Rückstand. Marcel Reimers verkürzte von Linksaußen auf 5:6, zwei Gegenstöße durch Phillip Barkmann und Lasse Janke, ein Siebenmeter durch Jakob Gußmann und ein erneuter Gegenstoß durch Phillip Barkmann und schon stand es fünf Minuten später 9:6 für uns. Bis zum 15:12 konnten wir diesen Vorsprung halten. Zwischenzeitlich waren wir sogar mit vier Toren in Führung gegangen, vergaben aber die Chance weiter zu erhöhen. Altenholz stellte die 6:0-Abwehr auf eine 5:1-Abwehr um. Zwei technische Fehler im Angriff nutzten die Gegner zu Gegenstößen und beim 15:15 war das Spiel wieder völlig ausgeglichen. Lukas Olde, Christian Fahl und Lasse Janke trafen für uns noch vor der Halbzeit, so dass wir wenigstens mit einer knappen Führung von 18:17 die Seiten wechseln konnten.
Während uns in den ersten 30 Minuten insbesondere die Spieler auf Rückraumrechts (5 Tore) und Rückraumlinks (4 Tore) Probleme bereiteten, bekamen Lukas Olde und Jakob Gußmann diese Spieler in der 2. Halbzeit deutlich besser in den Griff. Dafür kam der TSV Altenholz immer wieder über die Außenspieler, die von 15 Toren in Halbzeit 2 insgesamt 11 warfen, zum Erfolg. Dabei zeigten die gegnerischen Außen kein besonderes Wurfrepertoire oder besonders gutes 1gg1-Verhalten. Es reichte ein einseitiges Wurfmuster aus, um unsere Torhüter zu überwinden. Trotzdem waren wir bis zur 51. Minute ständig in Führung. Lukas Olde traf zielsicher aus dem Rückraum und Jakob Gußmann und Christian Fahl zeigten ein starkes Zweikampfverhalten. Doch nach dem 28:26 (51.) schloss sich eine Folge von Fehlern an. Vier Fehlwürfe von den Außenpositionen, zwei verworfenen Siebenmeter, Stellungsfehler der Torhüter bestraften die Altenholzer und führten schließlich zu einer unglücklichen 31:32 Niederlage.

Spieler und Torschützen: Lennart Le Grand (TW), Henrik Block (TW), Arne Kaps, Tim Kossack, Moritz Niedermeier, Lukas Olde (8), Christian Fahl (5), Lasse Janke (5), Christoph Schulze (1), Marcel Reimers (2), Phillip Barkmann (5), Jan Hennings (1), Jakob Gußmann (4), Christopher Hein


Dieser Artikel wurde 1078 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen TSV Altenholz

Verwandte Themen

MJA, Unentschieden in Altenholz
2. Herren, Wieder keine Punkte für MTV Herzhorn II
MJA, Vergeblich gekämpft in Altenholz
MJA, Vorschau: MTV Herzhorn- TSV Altenholz
1. Herren, Abwehrstarke von Thun-Mannen besiegen Altenholz

Aktuelle Ergebnisse
-vs- SG Dithmarschen Süd
08.03.20-15:15; Ergebniss: 32 : 23
WJE -vs- HSG Störtal Hummeln
08.03.20-12:00; Ergebniss: 17 : 17
WJC -vs- HSG Kremperheide/Mün
08.03.20-13:30; Ergebniss: 21 : 32
WJA -vs- TSV Alt Duvenstedt
07.03.20-14:30; Ergebniss: 25 : 23
TSV Weddingstedt -vs- WJD
07.03.20-15:00; Ergebniss: 23 : 22
1. Herren -vs- HSG SZOWW
07.03.20-19:00; Ergebniss: 29 : 21
MJA -vs- HSG Schülp/Westerrö
07.03.20-16:30; Ergebniss: 26 : 40
SG Pahlhude/Tellingst -vs- 2. Herren
06.03.20-20:30; Ergebniss: 30 : 31
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login