Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Heute Spielen
- WJD um 14:30 Mehr Info
MTV -vs- TSV

Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 23.11.2019
14:30 MJA gegen Gettorfer TV
16:30 1. Herren gegen HSG Mönkeberg-Schönkirchen

So. 24.11.2019
12:30 MJC 1 gegen HSG Holsteinische Schweiz
14:00 WJE gegen SG Dithmarschen Süd
14:15 MJB gegen THW Kiel 2
16:00 WJA gegen Preetzer TSV

So. 01.12.2019
12:45 WJD gegen TSV Büsum
14:30 MJC 2 gegen Bramstedter TS 2
16:15 Damen gegen TuRa Meldorf
18:00 2. Herren gegen HSG 91 Nortorf

So. 08.12.2019
15:00 MJD gegen SG Flensburg-Handewitt

Sa. 11.01.2020
15:00 MJE gegen HSG Hohe Geest

So. 12.01.2020
15:30 WJC gegen SVT Neumünster

Der MTV im vergleich mit HSG Handewitt/Nord Harrislee

zurück

HSG Handewitt/Nord Harrislee (HSG)
Website: www.hsg-hnh.de


Mit Mannschaft vergleichen:
Mannschat:

Statistik aller Mannschaften vs. HSG Handewitt/Nord Harrislee
Bisherige Begegnungen: 8
Siege MTV: 0
Siege HSG: 8
Unentschieden: 0
Tore MTV: 175
Tore HSG: 276
Tordifferent: -101
Ø Tore MTV: 21.88
Ø Tore HSG: 34.5


Alle Spiele aller Mannschaften gegen HSG Handewitt/Nord Harrislee

Team Datum Heim Gast Ergebnis
WJA 18.11.2012 HSG Handewitt/Nord Harrislee MTV Herzhorn 23:19
WJA 16.03.2013 MTV Herzhorn HSG Handewitt/Nord Harrislee 18:30
WJA 24.11.2013 HSG Handewitt/Nord Harrislee MTV Herzhorn 54:18
WJA 23.03.2014 MTV Herzhorn HSG Handewitt/Nord Harrislee 21:36
WJA 29.11.2014 HSG Handewitt/Nord Harrislee MTV Herzhorn 34:19
WJA 15.03.2015 MTV Herzhorn HSG Handewitt/Nord Harrislee 25:40
WJC 14.11.2015 HSG Handewitt/Nord Harrislee MTV Herzhorn 32:29
WJC 27.02.2016 MTV Herzhorn HSG Handewitt/Nord Harrislee 26:27

Berichte über HSG Handewitt/Nord Harrislee

Am Ende leider kein Glück
28.02.2016
Im Hinspiel hatte man mit 32:29 gegen die HSG Handewitt verloren und so wollte man im Rückspiel eine Revanche.

Tag der offenen Tore!
16.11.2015
Nach zuletzt schlechten Angriffsleistungen konnte man diesmal zwar 29 Tore werfen, kassierte aber auch 32 Gegentore. An irgendeiner Stelle hapert es im Moment immer!

Handewitt siegt standesgemäß mit 25:40
15.03.2015
Den befürchteten Verlauf nahm das Spiel gegen den Bundesligisten HSG Handewitt/Nord Harrislee nicht, aber den erwarteten. Mit 25:40 (Halbzeit 9:22) behielt der Gast in einem fairen, interessant anzusehendem Spiel die Oberhand.

Vorbericht: Letztes Heimspiel der Saison
09.03.2015
Nicht zum Kaffeeklatsch sondern zum letzten Heimspiel erwartet der MTV am Sonntag den 15.03.2015 um 15.00 Uhr die HSG Handewitt/Nord Harrislee. Die "Nordlichter" von der dänischen Grenze von Trainer Herluf "Shorty" Linde rangieren derzeit auf Rang drei mit "fünf Miesen" in den Büchern.

Desaströse 30 Minuten in Handewitt
30.11.2014
Nach der starken Leistung in Hamburg zeigte die weibliche A-Jugend in Handewitt ihr anderes Gesicht. Mit 19:34, Halbzeit 9:18, kassierte der MTV in der Handewitter Sporthalle gegen einen nicht in Bestbesetzung antretender Gastgeber eine schmerzhafte Niederlage und durfte noch froh sein, nicht noch mehr vorgeführt zu werden.

Vorbericht: Nächster Bundesligist, dieses Mal dänische Grenze
25.11.2014
"Ab in den Norden", so könnte der Werbeslogan für die A-Jugend-Mädchen lauten. Nach dem Hamburger Bundesligisten wartet mit der HSG Handewitt/Nord Harrislee gleich die nächste Bundesligahürde, auch dies wieder in fremder Halle. Spielbeginn: Samstag 29.11. um 15.00 Uhr.

HSG Handewitt/Harrislee eine Klasse besser
23.03.2014
Nach 60 Minuten Spielzeit und einem Endergebnis von 21:36 für den Gast aus dem hohen Norden war es amtlich. Die HSG spielte einfach eine Klasse besser. Das Herzhorner Team kämpfte redlich, wusste phasenweise auch zu bestehen, aber um dem Tabellendritten ernsthaft in Schwierigkeiten zu bringen, reichte es an diesem Sonntag nicht.

Vorbericht: Deutlich kleinere Brötchen backen...
17.03.2014
müssen die A-Jugend-Mädchen derzeit in der laufenden Oberligasaison. Nach zuletzt hohen Niederlagen in Bad Schwartau (53:16) und in Owschlag (31:20) hängen die Trauben auch gegen den nächsten Gegner, der HSG Handewitt/Harrislee, sehr hoch. Dabei ist es weniger die eigene Leistungsentwicklung, die sich in den Ergebnissen widerspiegelt, als viel mehr das üppige Krankenlager, was nicht mehr zulässt. So dürfte am Sonntag um 14.45 Uhr erneut die Spielfähigkeit schon als Erfolg zu werten sein.

An der dänischen Grenze kurz abgefertigt
24.11.2013
Nichts zu bestellen gab es für die Schützlinge von Antje Lipp und Ralf Kardel bei der HSG Handewitt/Nord Harrislee. Mit 54:18 (24:11) fertigten die Randflensburgerinnen die Herzhornerinnen ab, ohne dabei ihre gesamten Möglichkeiten auszuspielen.

Vorbericht: Der letzte der drei Musketiere
15.11.2013
Der letzte der "großen Drei" der Oberliga, die HSG Handewitt/Nord Harrislee steht den MTVern als schwerer Prüfstein am Sonntag den 24.11. um 16.30 Uhr bezeichnenderweise in der Wikinghalle von Harrislee gegenüber. Nach dem BSV und dem VfL Bad Schwartau wird auch die HSG, die momentan den zweiten Platz in der Oberliga belegt, ihre dominanten spielerischen Möglichkeiten auftischen. So fahren die Steinburgeerinnen als krasse Außenseiter an die dänische Grenze.

Aktuelle Ergebnisse
Bredstedter TSV -vs- MJB
17.11.19-15:00; Ergebniss: 23 : 24
HSG Störtal Hummeln -vs- WJE
17.11.19-10:00; Ergebniss: 9 : 8
MJD -vs- HG OKT
17.11.19-16:00; Ergebniss: 25 : 27
SVT Neumünster -vs- WJC
17.11.19-12:30; Ergebniss: 16 : 16
1. Herren -vs- TuS Aumühle-Wohltorf
16.11.19-19:00; Ergebniss: 23 : 25
SG Bordesholm/Brügge -vs- MJA
16.11.19-18:00; Ergebniss: 32 : 28
TSV Kappeln -vs- WJA
16.11.19-13:00; Ergebniss: 20 : 18
2. Herren -vs- TSV Alt Duvenstedt 2
16.11.19-17:00; Ergebniss: 32 : 25
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login