Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Heute Spielen
- WJD um 11:45 Mehr Info
HSG -vs- MTV

- MJE um 13:30 Mehr Info
HSG -vs- MTV

Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 26.09.2020
13:00 MJE gegen SG Pahlhude/Tellingstedt
15:15 WJE gegen SG Pahlhude/Tellingstedt
17:30 WJD gegen SG Pahlhude/Tellingstedt

Sa. 03.10.2020
18:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

Sa. 24.10.2020
13:00 MJD gegen TSV Weddingstedt 2
16:00 1. Herren gegen SG Oeversee/Ja-We

Sa. 31.10.2020
15:45 Damen gegen HSG 91 Nortorf

So. 01.11.2020
11:30 MJA gegen HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg
17;15 3. Herren gegen TSV Büsum 2
Kennt Ihr schon

Zurück

2. Herren, Sieg im Kreispokalspiel

07.11.2019

Am Sonntag, den 03.11.2019 musste die Zwote zum Kreispokalspiel gegen den TSV Weddingstedt 2 antreten. Das Spiel fand in der Glückstädter Sporthalle Nord statt. Die Zwote Herren konnte einen deutlichen Heimsieg mit einem Endstand von 36:25 einfahren.

Ein sicherer Heimsieg war das Ziel für das erste Pokalspiel der Männer um Trainer Michael
Schmidt und Malte Thormälen. Das Spiel begann mit einer Verwarnung in der 2. Minute für Bennet Brandt. Danach ging der MTV Herzhorn mit einem Tor von Niklas Schacknat in Führung. Nach dem Ausgleich zum 1:1 nach einem 7-Meter Tor vom TSV Mann Björn Kröger konnten sich die Herzhorner bis zur 16. Minute mit einem 11:3 Stand absetzten. Die Abwehr funktionierte gut und im Angriff wurden nur wenige Fehler gemacht. In der ersten Halbzeit gab es für dieHerzhorner lediglich eine Hinausstellung.


Zur Halbzeitpause konnten die Herzhorner mit einem Stand von 22:11 in die Kabine gehen.
Die Zweite Halbzeit verlief von Beginn an etwas schlechter allerdings ohne dabei die Spielkontrolle zu verlieren. Aus dem guten Zusammenspiel der ersten Hälfte wurden es dann
wieder viele Einzelaktionen. Auch in der Abwehr wurden häufiger Fehler gemacht, welche dann in der 50./51. Minute mit drei Hinausstellungen geahndet wurden.

Aufgrund der deutlich gesteigerten Spielhärte kam es dann in den 54. Minute zur Disqualifikation von Tim Carstens. In der 59. Minute gab es beim Spielstand von 36:25 nochmal eine Zeitstrafe für Thies Dose.

Dieses war dann auch das Endergebnis der Partie zwischen den MTV Herzhorn 2 und
dem TSV Weddingstedt 2.


Schlussendlich müssen die Herzhorner den Teamgeist, die Motivation, und die spielerische
Leichtigkeit der ersten Halbzeit mit in die nächsten Ligaspiele nehmen.



Zwote



Dieser Artikel wurde 1168 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen TSV Weddingstedt 2


Aktuelle Ergebnisse
WJC -vs- HSG Kremperheide/Mün
08.03.20-13:30; Ergebniss: 21 : 32
-vs- SG Dithmarschen Süd
08.03.20-15:15; Ergebniss: 32 : 23
WJE -vs- HSG Störtal Hummeln
08.03.20-12:00; Ergebniss: 17 : 17
WJA -vs- TSV Alt Duvenstedt
07.03.20-14:30; Ergebniss: 25 : 23
1. Herren -vs- HSG SZOWW
07.03.20-19:00; Ergebniss: 29 : 21
TSV Weddingstedt -vs- WJD
07.03.20-15:00; Ergebniss: 23 : 22
MJA -vs- HSG Schülp/Westerrö
07.03.20-16:30; Ergebniss: 26 : 40
SG Pahlhude/Tellingst -vs- 2. Herren
06.03.20-20:30; Ergebniss: 30 : 31
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login