Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 29.02.2020
14:00 WJD gegen HSG Marne/Brunsbüttel

So. 01.03.2020
14:00 WJA gegen SC Nahe 08
16:00 3. Herren gegen SG Kollmar/Neuendorf 2

Sa. 07.03.2020
15:00 MJE gegen TuRa Meldorf
16:30 MJA gegen HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg
19:00 1. Herren gegen HSG SZOWW

So. 08.03.2020
12:00 WJE gegen HSG Störtal Hummeln
13:30 WJC gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
15:15 MJC 2 gegen SG Dithmarschen Süd

Sa. 14.03.2020
16:00 MJD gegen HSG SZOWW
18:00 2. Herren gegen SG Hörnerkirchen/Hohenfelde

So. 15.03.2020
14:30 Damen gegen TSV Schwarz-Rot Schülp
Bildergalerie

Zurück

2. Herren, Knapper Heimerfolg

17.04.2018

Am vergangenen Samstag traf die 2. Herren des MTV Herzhorn zu Hause auf die HSG 91 Nortorf. Die Zielsetzung war klar: In der letzten Woche der Saison, in der gleich drei Spiele in nur sieben Tage anstehen, sollen alle sechs Punkte nach Herzhorn geholt werden.

Wir starteten wie gewohnt mit der defensiven 6:0 Abwehr in das Spiel und konnten direkt den ersten Angriff des Gegners abfangen und danach in Führung gehen. Nach nicht einmal sieben Minuten Spielzeit stand es schon 5:2 für die Blau-Gelben. Zwar ließen wir im weiteren Verlauf auch wieder ein wenig nach, so dass es den Nortorfern gelang wieder auf ein Tor aufzuschließen. Dennoch gewannen wir zunehmend an Sicherheit und konnten über einige Tempogegenstöße einfache Tore erzielen und uns so auf bis zu acht Tore absetzen. Nach einer wirklich guten und zufriedenstellenden ersten Halbzeit gingen wir mit einem Halbzeitstand von 17:11 in die Kabinen.

Nach dieser guten ersten Halbzeit war die Ansage in der Kabine einfach: So weitermachen, wie wir aufgehört haben. Leider gelang uns das überhaupt nicht. Wir ließen wieder einige Anspiele an den Kreis zu und auch aus dem Rückraum kamen die Gegner zu leichten Tore. All die Leichtigkeit und Sicherheit der ersten Halbzeit war verschwunden. Den Nortorfern gelang es, innerhalb von nur zehn Minuten nach dem Wiederanpfiff, auf nur ein Tor zu verkürzen. Zum Glück fingen wir uns dann doch ein wenig und konnten stets einen knappen Vorsprung auf unserer Seite behalten. Am Ende stand ein Ergebnis von 30:28 zu Gunsten der Gastgeber auf der Anzeigetafel. Nach der guten ersten Halbzeit wäre dann doch sicherlich noch mehr drin gewesen.

Aber es bleibt keine Zeit durchzuschnaufen: Weiter geht es bereits am Mittwoch um 20:15 in eigener Halle gegen die HG Owschlag-Kropp-Tetenhusen 2, wo wir nach dem Hinspiel nun noch etwas gutzumachen haben.

 

MTV Herzhorn: Tjark Bernhard und Philipp Schuhmacher im Tor,  Nils Stendorf, Niklas Schacknat (7), Tom Lienau (1), Erwin Schlott, Leif Dombrowski, Lukas Tzaneros (8/4), Anil Ataman (2), Malte Looft (9),  Tim Kossack (3), Tim Carstens, Michael Schmidt und Nils Bornholdt


7-Meter: 4/5 (4x Tzaneros, Carstens scheitert 1x)

Zeitstrafen: 1 (Tzaneros)



Dieser Artikel wurde 1310 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen HSG 91 Nortorf 1

Verwandte Themen

2. Herren, Zwote mit Auswärtserfolg bei der HSG 91 Nortorf
2. Herren, Vorbericht HSG 91 Nortorf

Aktuelle Ergebnisse
HSG Hohe Geest -vs- WJD
25.02.20-17:45; Ergebniss: 15 : 14
MJC 1 -vs- TuS Lübeck
23.02.20-12:00; Ergebniss: 22 : 30
MJD -vs- HSG Eider Harde
23.02.20-14:00; Ergebniss: 16 : 32
HSG Horst/Kiebitzreih -vs- 3. Herren
23.02.20-17:30; Ergebniss: 24 : 34
2. Herren -vs- HSG Horst/Kiebitzreih
22.02.20-17:00; Ergebniss: 35 : 25
MJE -vs- HSG Horst/Kiebitzreih
22.02.20-15:00; Ergebniss: 15 : 10
1. Herren -vs- HSG Tarp-Wanderup
22.02.20-19:00; Ergebniss: 24 : 23
MJA -vs- HSG Kremperheide/Mün
22.02.20-13:00; Ergebniss: 18 : 27
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login