Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:
Kennt Ihr schon

Zurück

1. Herren, Rückrundenvorbereitung

21.01.2019

Nach dem erfolgreichen Hinrundenabschluss mit dem 28:27 Auswärtssieg gegen die HSG Eider Harde am 14.12.2018 wurde die Vorbereitung auf die Rückrunde mit dem Trainingsautakt am 03.01.2019 eingeläutet. Die Rückrunde beginnt in diesem Jahr aufgrund der Heim-WM erst am 26.01. und somit konnte die spielfreie Zeit für eine intensive Vorbereitung auf die Misson „Nichtabstieg“ aus der Oberliga genutzt werden.

Neben den Trainingseinheiten unter der Woche am Dienstag und Donnerstag wurden die Wochenenden mit zusätzlichen Trainingseinheiten oder Turnieren gefüllt. Die Einheiten am Donnerstag fanden jeweils gemeinsam mit den 2. Herren statt. Somit war die Halle stets gut besetzt, was zudem eine praxisnahe Verbesserung der Spielzüge und Abläufe gewährleistete. Zudem konnte Lars Wamser, der nach seinem Mittelfußbruch noch nicht wieder mit der Mannschaft trainieren konnte, als Torwarttrainer installiert, während die Feldspieler sich vermehrt auf Angriff- und Abwehrtraining fokussieren konnten. Die Fitness und Ausdauer wurde während der Einheiten ebenfalls in keinster Weise vernachlässigt. Intervallläufe und Zirkeltraining prägten nahezu jede Trainingseinheit.

Am 12.01.2019 veranstaltete die HSG Horst / Kiebitzreihe ein "Freundschaftsturnier", an dem wir neben der HSG Kremperheide / Münsterdorf und der HC Bremen (Oberliga Nordsee) teilnahmen. Da wir mit Hendrik „Henne“ Meyn unser erstes Saisonaus bedauern müssen, Lars Wamser noch nicht wieder fit ist und Iven Pfeiffers beruflich nicht im Lande war, traten wir das Turnier mit nur zwei Auswechselspielern an. Nach dem Auftaktunentschieden gegen die Oberligisten der HC Bremen, konnten wir die Spiele gegen die HSG Kremperheide / Münsterdorf und die HSG Horst Kiebitzreihe erfolgreich gestalten, was uns aufgrund des besseren Torverhältnisses den Turniersieg bescherte. Auf dem Turnier präsentierte sich besonders die Abwehr in sehr guter Verfassung; die oft fehlende Härte der Hinrunde sowie deutlich verbesserte Absprachen kamen deutlich zur Geltung.

Somit sind wir für den Kampf in der Rückrunde gewappnet. Erste Möglichkeit, um zeigen zu können, dass wir diesen Kampf annehmen, ist der 26.01.19, wenn es zum Auftaktspiel gegen die SG Hamburg Nord kommt. Das Hinspiel ging unglücklich in eigener Halle mit einem Tor verloren. Wir begegnen dementsprechend einem Gegner auf Augenhöhe. Sollten wir es schaffen, an die Leistung aus dem Eider Harde Spiel zum Hinrundenabschluss, indem sich die Mannschaft als Kollektiv stark präsentierte, anzuschließen, steht einem erfolgreichen Auftakt nichts im Wege.



Dieser Artikel wurde 411 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher

Aktuelle Ergebnisse
TSV Büsum -vs- WJA
05.05.19-15:00; Ergebniss: 22 : 29
1. Herren -vs- HSG Eider Harde
05.05.19-17:00; Ergebniss: 21 : 24
1. Damen -vs- SV Sülfeld
04.05.19-17:00; Ergebniss: 14 : 21
MJA -vs- TSV Altenholz 3
04.05.19-19:00; Ergebniss: 26 : 25
WJB -vs- HSG 91 Nortorf
04.05.19-15.00; Ergebniss: 19 : 13
HSG SZOWW -vs- MJA
28.04.19-16:30; Ergebniss: 17 : 33
SG WIFT Neumünster -vs- WJB
28.04.19-13.00; Ergebniss: 20 : 17
Slesvig IF -vs- 1. Damen
28.04.19-17:15; Ergebniss: 30 : 25
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login