Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Heute Spielen
- MJE um 13:30 Mehr Info
SG -vs- MTV

- WJE um 14:45 Mehr Info
TSV -vs- MTV

- MJC 2 um 15:30 Mehr Info
HSG -vs- MTV

- WJA um 16:45 Mehr Info
HFF -vs- MTV

- 2. Herren um 19:00 Mehr Info
BTS -vs- MTV

- 1. Herren um 19:00 Mehr Info
MTV -vs- TSV

Termine
Die nächsten Heimspiele:

So. 22.09.2019
10:00 WJD gegen HSG Störtal Hummeln
12:00 1. Damen gegen HSG Störtal Hummeln 2
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde

Sa. 28.09.2019
13:00 MJC 1 gegen MTV Lübeck
14:45 MJC 2 gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2
16:45 MJA gegen SW Elmschenhagen

So. 29.09.2019
13:00 WJC gegen Bramstedter TS
14:00 WJE gegen TuRa Meldorf
14:45 MJB gegen TSV Mildstedt
16:30 WJA gegen TSV Kappeln

Sa. 19.10.2019
19:00 1. Herren gegen TSV Hürup 2

Sa. 26.10.2019
15:00 MJE gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf

So. 03.11.2019
17:00 2. Herren gegen TSV Weddingstedt 2

Zurück

1. Damen, Die Punktejagd geht weiter

19.09.2017

Am kommenden Wochenende absolvieren die Herzhorner Damen das erste ihrer acht Sonntagsspiele in der laufenden Saison. Die Reise führt sie nach Altenholz.

In der letzten Saison musste man gegen die Randkielerinnen zwei Niederlagen mit jeweils vier Toren Differenz einstecken. Auch wenn die Gastgeberinnen in der kommenden Partie deutlicher Favorit sein dürften, wird man im Herzhorner Lager keinesfalls im Vorwege eine Niederlage einplanen. Im letzten Spiel gegen Niendorf hat man deutlich gezeigt, dass man mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und beeindruckendem Kampfgeist ein Spiel noch drehen und für sich entscheiden kann.

Mit dem TSV empfängt eine relativ junge Truppe die Steinburgerinnen. Spielerinnen der eigenen A-Jugend sollen den Kader permanent unterstützen. Da ist mit einem schnellen Spiel seitens der Gastgeberinnen zu rechnen. Körperkontakt können sie offenbar auch gut verkraften, erhielten ihre Gegner Stockelsdorf am vorigen Wochenende immerhin 9 Zeitstrafen und verursachten fünf 7m. Das hielt Altenholz aber nicht davon ab, 26 Tore zu werfen. Auffälligste Werferin der Altenholzerinnen im ersten Saisonspiel war Nina Lyke. Sie allein warf 13 der insgesamt 26 Tore.

Die Herzhornerinnen werden kämpfen, um möglichst früh möglichst viele Punkte gegen den Abstieg zu sammeln.



Dieser Artikel wurde 1650 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen TSV Altenholz

Verwandte Themen

3. Herren, „Dritte“ peilt den sechsten Sieg an!
1. Damen, Für harten Kampf mit einem Punkt belohnt!
MJA, Unentschieden in Altenholz
1. Damen, Vorbericht TSV Altenholz
WJA, Niederlage nach kämpferischem Auftritt gegen den Tabellenführer

Aktuelle Ergebnisse
WJC -vs- SG WIFT Neumünster
15.09.19-15:15; Ergebniss: 20 : 26
MJC 2 -vs- HSG Störtal Hummeln
15.09.19-13:45; Ergebniss: 23 : 33
SG Kollmar/Neuendorf -vs- 2. Herren
15.09.19-17:00; Ergebniss: 23 : 19
HSG Schülp/Westerrö -vs- MJB
15.09.19-15:00; Ergebniss: 22 : 25
WJA -vs- Slesvig IF
15.09.19-17:00; Ergebniss: 22 : 25
WJE -vs- SG Pahlhude/Tellingst
15.09.19-14:00; Ergebniss: 10 : 14
MJC 1 -vs- TuS Lübeck
14.09.19-14:30; Ergebniss: 18 : 21
MJB -vs- Bredstedter TSV
14.09.19-16:30; Ergebniss: 35 : 29
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login