Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 19.10.2019
19:00 1. Herren gegen TSV Hürup 2

Sa. 26.10.2019
15:00 MJE gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf

So. 27.10.2019
12:15 MJC 1 gegen TSV Altenholz
14:00 MJD gegen HSG SZOWW
16:00 WJD gegen HSG Hohe Geest

Sa. 02.11.2019
13:30 MJB gegen MTV Lübeck
15:15 WJC gegen HSG 91 Nortorf
17:00 Damen gegen SG Kollmar/Neuendorf 2

So. 03.11.2019
15:00 MJA gegen SG Handball Eidertal
17:00 2. Herren gegen TSV Weddingstedt 2

Sa. 09.11.2019
14:00 WJE gegen HSG Hohe Geest
16:45 MJC 2 gegen SG Hörnerkirchen/Hohenfelde

So. 10.11.2019
15:00 WJA gegen ATSV Stockelsdorf
Kennt Ihr schon

Zurück

Damen, Herzhorns Frauen wollen punkten

17.01.2015

SV Henstedt-Ulzburg II (9./10:16) – MTV Herzhorn (7./12:12).

Um sich genauer über den aktuellen Leistungsstand beim Gegner zu informieren, „spionierte“ Herzhorns Trainer Michael Janke beim jüngsten 22:22 der HU-Reserve gegen Geesthacht. Was er dort sah, hat ihn nicht übermäßig erschreckt: „Sie spielen eine kompakte und aggressive 6:0-Deckung, die auf Fehler des Gegners wartet, um über die schnelle Linksaußen-Spielerin den Gegenstoß zu laufen. Wichtig für uns wird sein, das Spiel ohne Ball hinzukriegen, um technische Fehler zu vermeiden. Wir wollen dem Gegner unser Spiel aufzwingen.“

Im ersten Durchgang der Partie gegen Lindewitt (nach 13:10 zur Halbzeit war das Spiel mit 22:26 verloren gegangen) hat das nach Jankes Ansicht auch ganz gut geklappt, aber nach der Pause sei man in Standhandball verfallen und habe zu oft unnötig den Ball verloren. Personell ist bei den Herzhornerinnen fast alles im Lot: Lediglich der Einsatz von Anja Stoldt ist wegen einer Leistenzerrung fraglich. Mareike Hoffmann ist wieder voll im Training und aus der A-Jugend sind Carina Lipp und Joele Riedeberger wieder mit von der Partie.

Im Idealfall wollen die Blau-Gelben in Henstedt-Ulzburg und eine Woche später im Heimspiel gegen Eider Harde jeweils doppelt punkten, um sich vorerst in gesicherte Tabellenregionen abzusetzen.

Bericht aus der Norddeutschen Rundschau vom 16.01.2015 (Online-Version)



Dieser Artikel wurde 2569 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen SV Henstedt/Ulzburg 2

Verwandte Themen

MJA, A-Jugend unterliegt Tabellendritten aus Henstedt-Ulzburg
Damen, Nach der Pause in allen Belangen unterlegen
WJA, Vorbericht; Englische Woche und Bundesligaflair
1. Herren, Herber Dämpfer für Herzhorner Titelträume

Aktuelle Ergebnisse
TuS Aumühle-Wohltorf -vs- MJC 1
03.10.19-12:45; Ergebniss: 2 : 0
SG Flensburg-Handewit -vs- MJD
29.09.19-13:00; Ergebniss: 31 : 25
WJA -vs- TSV Kappeln
29.09.19-16:30; Ergebniss: 26 : 19
WJC -vs- Bramstedter TS
29.09.19-13:00; Ergebniss: 21 : 27
MJB -vs- TSV Mildstedt
29.09.19-14:45; Ergebniss: 23 : 21
WJE -vs- TuRa Meldorf
29.09.19-14:00; Ergebniss: 16 : 8
MJC 2 -vs- HSG Kremperheide/Mün
28.09.19-14:45; Ergebniss: 24 : 26
MJC 1 -vs- MTV Lübeck
28.09.19-13:00; Ergebniss: 19 : 32
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login