Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 21.09.2019
19:00 1. Herren gegen TSV Sieverstedt

So. 22.09.2019
10:00 WJD gegen HSG Störtal Hummeln
12:00 1. Damen gegen HSG Störtal Hummeln 2
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde

Sa. 28.09.2019
13:00 MJC 1 gegen MTV Lübeck
14:45 MJC 2 gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2
16:45 MJA gegen SW Elmschenhagen

So. 29.09.2019
13:00 WJC gegen Bramstedter TS
14:00 WJE gegen TuRa Meldorf
14:45 MJB gegen TSV Mildstedt
16:30 WJA gegen TSV Kappeln

Sa. 26.10.2019
15:00 MJE gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf

So. 03.11.2019
17:00 2. Herren gegen TSV Weddingstedt 2
Kennt Ihr schon

Zurück

1. Damen, SG Oeversee/Jarplund-Weding - MTV

25.03.2014

Niederlage gegen den Tabellenzweiten SG Oeversee / Jarplund-Weding am letzten Samstag, den 22.3.14.

Von Beginn an stand unsere Abwehr gut. Wir haben hinten sofort ins Spiel gefunden und konnten unseren Gegner mit unserer 5:1 Deckung ärgern, sodass der SG Oeversee / Jarplund-Weding anfangs nicht viel einfiel. Zwar hatten wir im Angriff auch unsere Probleme, weshalb uns ebenfalls die Tore fehlten, um uns frühzeitig etwas abzusetzen, dennoch konnten wir sogar in Führung gehen.

Durch technische Fehler haben wir uns diese allerdings wieder nehmen lassen und es stand 6:5 zur Halbzeit für die SG.

Die Halbzeit-Ansprache war klar – konzentriert, mit Kampf in der Abwehr und Geduld im Angriff, da weiter machen wo wir aufgehört haben – denn es war definitiv etwas drin für uns und noch nichts verloren.

Leider ist genau das Gegenteil in den ersten 10 Minuten der zweiten Halbzeit eingetreten. Wir standen in der 6:0-Abwehr hinten zu passiv. Dies nutzte die SG aus und „überrannte“ uns förmlich. Wir lagen in der 40. Minute bereits mit 13:8 zurück und in der 50. Minute war das Spiel wohl vorentschieden. Die SG Oeversee / Jarplund-Weding führte mit 18:11.

Trotzdem ließen wir die Köpfe nicht hängen und fingen wieder an zu kämpfen, um uns nicht komplett aus der Halle schießen zu lassen. Wir mussten uns zum Schluss dann mit 21:16 geschlagen geben und nach Hause fahren.

Jetzt heißt es für die letzten beiden Spiele alles geben und die Punkte mitnehmen, um nicht abzusteigen. Wir hoffen auf eure Unterstützung an unserem letzten Heimspiel am Samstag den 05.04.14 zur gewohnten Zeit um 18.30 Uhr gegen die HSG Tarp-Wanderup 2. 



Dieser Artikel wurde 2761 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen SG Oeversee/Jarplund-Weding 2

Aktuelle Ergebnisse
WJC -vs- SG WIFT Neumünster
15.09.19-15:15; Ergebniss: 20 : 26
SG Kollmar/Neuendorf -vs- 2. Herren
15.09.19-17:00; Ergebniss: 23 : 19
WJE -vs- SG Pahlhude/Tellingst
15.09.19-14:00; Ergebniss: 10 : 14
WJA -vs- Slesvig IF
15.09.19-17:00; Ergebniss: 22 : 25
MJC 2 -vs- HSG Störtal Hummeln
15.09.19-13:45; Ergebniss: 23 : 33
HSG Schülp/Westerrö -vs- MJB
15.09.19-15:00; Ergebniss: 22 : 25
MJE -vs- HSG Störtal Hummeln
14.09.19-15:00; Ergebniss: 24 : 13
MJC 1 -vs- TuS Lübeck
14.09.19-14:30; Ergebniss: 18 : 21
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login