Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 29.02.2020
14:00 WJD gegen HSG Marne/Brunsbüttel

So. 01.03.2020
14:00 WJA gegen SC Nahe 08
16:00 3. Herren gegen SG Kollmar/Neuendorf 2

Sa. 07.03.2020
15:00 MJE gegen TuRa Meldorf
16:30 MJA gegen HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg
19:00 1. Herren gegen HSG SZOWW

So. 08.03.2020
12:00 WJE gegen HSG Störtal Hummeln
13:30 WJC gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
15:15 MJC 2 gegen SG Dithmarschen Süd

Sa. 14.03.2020
16:00 MJD gegen HSG SZOWW
18:00 2. Herren gegen SG Hörnerkirchen/Hohenfelde

So. 15.03.2020
14:30 Damen gegen TSV Schwarz-Rot Schülp
Kennt Ihr schon

Zurück

Damen, Janke-Schützlinge überraschen beim 28:28 gegen den Spitzenreiter

02.12.2013

Mit einem Überraschungserfolg warten die Herzhorner Handballerinnen auf. Dabei boten die Schützlinge von Michael Janke gegen den Spitzenreiter ein tolle kämpferische und auch spielerische Leistung. So durfte der Coach rundum zufrieden sein. „Das war absolut verdient. Entscheidend war, dass wir fast keine technischen Fehler gemacht haben.“

Die Herzhornerinnen begannen stark. Vorne lief es rund, Maike Langenberg führte geschickt Regie und die Abwehr stand sicher. So stand es in der 4. Minute 3:3 und im Anschluss gingen die Gastgeberinnen mit 4:3 in Führung. Diese bauten sie sogar aus und Mitte der Halbzeit lagen sie mit 11:7 vorne. Dann nahmen die Gegnerinnen Maike Langenberg in kurze Deckung, was die Mannschaft im Angriff zwar gut kompensierte, doch plötzlich haperte es in der Deckung. Man baute darauf, die gegnerischen Bälle zu blocken und scheute den Körperkontakt. Diese Einstellung kam den Jarplunderinnen klar entgegen und sie glichen nicht nur aus, sondern gingen bis zur Pause ihrerseits mit 17:15 in Führung.

So gab es in der Pause die deutliche Ansage, wieder körperbetonter zu spielen und damit lief es dann auch wieder. Für die Gäste gab es kaum noch ein Durchkommen durch die Herzhorner Abwehr und auch vorne spielten die Blau-Gelben beherzt auf. Und mit Erfolg: In der 45. Minute führten sie nach einem Treffer von Anja Stoldt mit 21:19. Doch es blieb eine ganz enge Partie. Immer wieder in Unterzahl agierend konnten die Janke-Schützlinge ihre Führung nicht halten und in der 52. Minute stand es 23:23. Dann kippte die Partie sogar leicht zu Gunsten des Favoriten. Die SG lag mit 28:26 (57.) vorne. Doch statt diesen Vorsprung ruhig über die Zeit zu retten, „flatterten“ ihnen plötzlich die Nerven. Nach zwei Fehlversuchen ihrer Gäste verkürzte Herzhorn und in der 60. Minute beim Stande von 27:28 und mit zwei Spielerinnen in Unterzahl wurde Yana Hesse gefoult. Den Strafwurf verwandelte sie selbst zum hochverdienten 28:28 unentschieden. Am 14. Dezember haben die Blau-Gelben das letzte Heimspiel dieses Jahres. Es findet zu gewohnter Zeit, jedoch in ungewohnter Halle (Brokdorf) statt.

MTV Herzhorn: Mareike Struck, Eike Jankowski, Janna Wilcke 2, Yana Hesse 6 (1), Elena Hesse 1, Maike Langenberg 10 (4), Anja Stoldt 4 (1), Annika Schulz, Svetlana Frizler 1, Lena Schecht, Carina Lipp 4

Bericht aus der Norddeutschen Rundschau vom 02.12.2013 (Online-Version)



Dieser Artikel wurde 3990 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen SG Oeversee/Jarplund-Weding 2

Verwandte Themen

Damen, SG Oeversee/Jarplund-Weding - MTV
Damen, SG Oeversee / Jarplund-Weding - MTV
Damen, MTV Herzhorn - SG Oeversee/Jarplund-Weding
Damen, Herzhorns Frauen sind Außenseiter gegen den Spitzenreiter
Damen, MTV - SG Oeversee/Jarplund-Weding

Aktuelle Ergebnisse
HSG Hohe Geest -vs- WJD
25.02.20-17:45; Ergebniss: 15 : 14
MJC 1 -vs- TuS Lübeck
23.02.20-12:00; Ergebniss: 22 : 30
MJD -vs- HSG Eider Harde
23.02.20-14:00; Ergebniss: 16 : 32
HSG Horst/Kiebitzreih -vs- 3. Herren
23.02.20-17:30; Ergebniss: 24 : 34
MJE -vs- HSG Horst/Kiebitzreih
22.02.20-15:00; Ergebniss: 15 : 10
Damen -vs- SG Dithmarschen Süd
22.02.20-15:00; Ergebniss: 32 : 27
1. Herren -vs- HSG Tarp-Wanderup
22.02.20-19:00; Ergebniss: 24 : 23
MJA -vs- HSG Kremperheide/Mün
22.02.20-13:00; Ergebniss: 18 : 27
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login